Anzeige

InDesign und XML


T
#1
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und hoffe Ihr wisst eine Lösung:

Ich habe eine InDesign-Datei erstellt. Der Aufbau ist relativ einfach:

<root>
<name>
<materialnummer>
<Tabelle_Daten>
<Tabelle_Daten ...>
<Zelle>
<Zelle>
...

Jetzt importiere ich diese Datei in InDesign. Alles kein Problem. Die Struktur wird eingelesen und durch das Zuweisen der Absatzformate und Tags zu den entsprechenden Feldern werden die Daten korrekt in die Platzhalter geschrieben.

Importiere ich jedoch anschließend eine andere XML-Datei mit einer ähnlichen, jedoch leicht abweichenden Struktur werden die Inhalte teils gelöscht und was weiß ich nicht noch alles. Eigentlich habe ich beim Import die Möglichkeit dass leere oder Strukturfremde Inhalte einfach nicht eingelesen bzw. gelöscht, aber die korrekten Inhalte dennoch eingelesen werden. Das funktioniert bei mir jedoch einfach nicht.

Außerdem habe ich das Problem: In InDesign kann man für den XML-Import angeben, dass leere Zellen/Textfelder etc. gelöscht werden sollen. Jedoch möchte ich, dass wenn Textfelder gelöscht werden die dahinter folgenden Textfelder quasi nachrücken und dadurch keine Lücken im Layout entstehen. Ich möchte das nicht manuell tun.

Ich bin für Ideen sehr dankbar!
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige