[InDesign] Richtige Ausrichtung für Drucker

DirkHo

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe mir für meine Vereinstätigkeit einen Überweisungsträger eingescannt und in InDesign so weit "nachgebildet", dass ich darin alle Felder des Überweisungsträgers ausfüllen kann.

Nun habe ich jedoch das Problem, dass, wenn ich den Überweisungsträger in den Drucker einlege, dieser

a) immer "auf den Kopf gedreht" druckt (mir kommt die Schrift auf dem Kopf stehend aus dem Drucker entgegen, dabei ist sie auf der Vorlage richtig herum, was grundsätzlich egal ist, aber beim Einstellen der Abstände vielleicht zu berücksichtigen ist?!)

b) mit zu großem Abstand nach links bedruckt wird. D.h., ich treffe die Felder zu weit nach rechts versetzt.

Kann mir da vielleicht jemand helfen, wie ich in InDesign die Abstände einstellen muss/kann, damit mein Überweisungsträger richtig bedruckt wird? Kann ich dafür ggf. eine benutzerdefinierte Größe für eine VOrlage anlegen, die ich dann als PDF exportieren kann (mein Drucker hängt nämlich an einem anderen PC als das InDesign).

Vielen Dank und viele Grüße,

Dirk
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Hallo,

unter "Dokument einrichten" kannst du eine beliebige Dokumentengröße einstelllen und diese auch nachträglich ändern. Über "exportieren" (ebenfalls im Datei-Menu) kannst du eine entsprechende PDF exportieren.

Beim Erstellen deiner Vorlage muss entsprechend die einzuhaltenen Druckränder deines Druckers und natürlich auch die Einnzugsrichtung beachten. Demnach gilt es wahrscheinlich deine Vorlage entsprechend der von dir festgestellten Fehler anzupassen.

Eventuell kannst du deinem Drucker im Druckmenu sagen in welche Richtung er drucken soll, also mit welcher Seite er beginnen soll.

Alternativ ginge ja auch Online Banking ;)

Grüße Marco