Include funktioniert nicht


#1
Hi,

Ich wollte einen teil des codes auslagern und hatte anfangs eine normale html webseite. Diese habe ich dann in .php umbenannt und an der entsprechenden stelle folgendes eingefügt: <?php include ("test.php"); ?>
Zudem habe ich erstmal zum testen eine datei namens test.php erstellt und <p>Hallo</p> da reingeschrieben.
Angezeigt wird allerdings, wenn man die Seite aufruft nichts.
Ich habe alles bisher nur lokal getestet, aber das müsste ja eigtl. auch funktionieren?!

Viele Grüße und Vielen Dank
Jan

edit: Der fehler war tatsächlich, dass es lokal nicht funktioniert (habs gerade auf einem server ausprobiert!)
 
Zuletzt bearbeitet:

ComFreek

Mod | @comfreek
Moderator
#2
edit: Der fehler war tatsächlich, dass es lokal nicht funktioniert (habs gerade auf einem server ausprobiert!)
Du brauchst für Websiten im Allgemeinen immer einen Server - auch wenn du einen lokalen Server auf deinem eigenen PC nutzt. Dass lokale HTML-Dateien im Browser ohne Server ladbar sind, ist ein Feature von Browsern. Selbst mit diesem Feature kommt man aber schnell an seine Grenzen, wenn man auf seiner lokalen Seite CORS Anfragen zum Beispiel nutzen möchte.
Einfache lokale Server findest du zuhauf, PHP hat einen sogar mitgeliefert. Hast du PHP auf deinem PC irgendwo installiert?
 
#3
Hi,
Ich habe mittlerweile eine lösung gefunden, danke trotzdem!
Zu deiner Frage: Nein, ich habe noch kein PHP bei mir installiert!

Viele Grüße und Vielen Dank
Jan:)
 

Neue Beiträge