Illustrator - After Effects Problem mit Seitenverhältnis

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Mat_29

Gesperrt
hi !

Habe ein komisches Problem mit dem Illustrator vom CS4.

Ich möchte ein 800X600 file erstellen (mit einem logo darin). Erstelle ein neues dokument mit folgenden einstellungen:
Dokumentenprofil: Film und Video
Seitenverhältniss: 800x600

egal weches von mir erstellte logo ich nun ins dokument reinziehe - zb: logomasse sind 70x70 und es abspeichere - öffne ich dieses illustrator file im after effects und ziehe ich es in eine Komposition (Seitenverhältniss ebenfalls 800x600), dann ist dieser layer nur 70x70 (also nur so groß wie das logo, das ich ins ai dokument reingezogen habe).

also ich stehe wirklich an.
konnte bei den voreinstellungen im illustrator nichts finden, das mir bei meinem problem weiterhilft.

kann mir da jemand unterstützend helfen
bzw. kennt jemand dieses problem ?
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
also ich aknn dasjetzt nicht überprüfen aber kannst du beim Importieren nicht irgendwelche Optionen auswählen?
Bei indesign kannst du beim importieren wählen ob das Objekt auf Objektgröße, Mediengröße oder so beschnitten werden soll.

Viele Grüße
 

Mat_29

Gesperrt
tja -- das kenn ich vom photoshop her - öffne ich das ai file im photoshop (selbiges ich ins AE ziehe) dann kann ich eben diese optionen wählen ! und eben mediengröße auswählen -- siehe da, habe ich im photoshop 800x600

im ae fragt er dies nicht ab - habe es auch schon probiert das ai file im ae als composition (bzw. compostion croped layers) einzufügen - mit selbigen effekt, daß er ein 70x70 file daraus macht -- ich habe einen leayer der so groß ist wie das logo (eben leider nicht die erünschten 800x600)
 

oskar55

Mitglied
Hallo Mat 29,

das Problem kenne ich auch, AE nimmt die Elemente in ihrer Größe, ohne Rücksicht auf
die eingestellte Dateigröße.
Leg im Illustrator eine weiße Fläche ohne Ränder, auf eine eigene Ebene, in genau den gewünschten Massen.
Dann übernimmt AE die Datei wie gewünscht, diese Ebene kann man auch unsichtbar stellen.

Gruß
Oskar
 

Mat_29

Gesperrt
ne das bringt mich leider nicht weiter !!

soweit sogut ! ich weis nun das der illustrator nicht die kompositionsgröße meines illustrator dokuments abspeichert, sondern nur die ebenengröße !
ergo hab ich nun ein rechteck im illustrator gezeichnet das mein dokument 800x600 ausfüllt (dessen deckkraft 0 ist - da ich transparenz im after effects benötige) ich zieh darüber mein logo ! speichere ab und öffne es im afx - und siehe da - nun ist der layer im afx 800x600.

after effekts übernimmt liest nun die ebenengröe meines rechtecks aus und sieht die 800x600 - würde ich dieses rechteck nicht zeichnen, sieht das afx nur die ebenengröße meines Logos und der layer wird nur "logo-aussenmasse" groß

gut ich habe nun eine Quasi Lösung gefunden die mir hilft -.- !

aber ich würde gern wissen warum nicht die kompositionsgröße abgespeichert wird !
ich denke es muss im illustrator eine speichereinstellung geben mit der man einstellt ob die ebenengröße bzw. die kompositionsgröße zum abspeichern hergenommen wird.
anyone with answers

hehe danke oskar --- hab gerade deine antwort gelesen ----

und auch dank an dich jan !

hilfestellung egal obs hilft oder nicht ---- ist ein zeichen von emphatie !

thx big time
 
M

Maik

@Mat_29: Würdest du in deinen Beiträgen bitte wieder zu einer vernünftigen Groß- und Kleinschreibung zurückkehren, wie in der Netiquette erwünscht?

Vielen Dank! :)

mfg Maik
 

Mat_29

Gesperrt
Yes Master Maik - tut mir leid, daß ich mich nicht an die Netiquette gehalten habe, da ich sie leider gar nicht gelesen habe und wahrscheinlich auch nicht werde.

Hab keine Zeit für solch wichtigen Dinge. Aber Zucht und Ordnung muss halt auch im revolutionellen Internet sein.
Zur Hölle mit PirateBay und allen illegalen Handlungen wie Produktpiraterie und ständigem Kleinschreiben in Foren.

;)

hope you will not get this wrong, i am just a funny person who is writing a lot in english forums. and there they dont give a fuck about writing big or small letters. why should they - its not even in their grammar -
must be a german thing ;)

greets
 
M

Maik

Yes Master Maik - tut mir leid, daß ich mich nicht an die Netiquette gehalten habe, da ich sie leider gar nicht gelesen habe und wahrscheinlich auch nicht werde.

Hab keine Zeit für solch wichtigen Dinge.
Die Zeit brauchst du dir hier bei uns auch nicht mehr zu nehmen.

Kleiner Tipp: Das nächste Mal besser erst noch das Kleingedruckte lesen, bevor du ein Formular abschickst, denn mit deiner Registrierung hattest du unsere Forenregeln anerkannt :p

Wünsche eine angenehme Landung bei deinem freihändigen Radschlag zum Forenausgang!

mfg Maik
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.