IF Bedingung in PRINT

Fohlenpower

Mitglied
Weiß nicht wieso aber beim Eintrag zuvor (selber Titel) gab es wohl ein Problem. Sorry, bitte das alte löschen.[

Habe da ein kleines Problem.
Ich möchte gerne eine kleine Ergebnis-Updateseite erstellen. Nun soll er unter Status anzeigen ob ein Ergebnis bereits eingetragen ist und gelöscht werden muss bzw. ob kein Ergebnis vorhanden ist und eingegeben werden muss. Soweit klappt alles und er zeigt alle Spiele an, nur mit Status klappt das nicht.

Hier der Code:
PHP:
<?php

include("config.php");

print "<table border=0 cellpadding=1 cellspacing=0 width=\"90%\" bgcolor=\"colorfour\" align=\"center\">\n";
print "<tr bgcolor=\"#006600\">\n";
print "<td align=left height=\"15\"><font color=#ffffff>&nbsp;<b>Datum</b></font></td>\n";
print "<td align=right height=\"15\"><font color=#000000>&nbsp;</font></td>\n";
print "<td align=left height=\"15\"><font color=#ffffff><b>Verein1</b></font></td>\n";
print "<td align=left height=\"15\"><font color=#ffffff><b>Verein2</b></font></td>\n";
print "<td align=left height=\"15\"><font color=#ffffff><b>Ergebnis</b></font></td>\n";
print "<td align=left height=\"15\" width=\"60\"><font color=#ffffff><b>Status</b></font></td>\n";
print "</tr>\n";
$queryx=mysql_query("SELECT * FROM $testliga ORDER by spieltag ASC", $link);
while($ergeb=mysql_fetch_array($queryx))
{
print "<tr><td width=\"15%\" bgcolor=\"white\"><input type=\"text\" name=\"pdatum[$i]\" value=\"$ergeb[datum]\" size=\"10\"></td>\n";
print "<td width=\"5%\" bgcolor=\"white\">&nbsp;</td>\n";
print "<td width=\"25%\" bgcolor=\"white\"><input type=\"hidden\" name=\"pid[$i]\" value=\"$ergeb[id]\"><input type=\"hidden\" name=\"pteam1[$i]\" value=\"$ergeb[team1]\">$ergeb[team1]</td>\n";
print "<td width=\"25%\" bgcolor=\"white\"><input type=\"hidden\" name=\"pteam2[$i]\" value=\"$ergeb[team2]\">$ergeb[team2]</td>\n";
print "<td width=\"20%\" bgcolor=\"white\"><input type=\"text\" name=\"ptor1[$i]\" value=\"$ergeb[tor1]\" size=\"4\">:<input type=\"text\" name=\"ptor2[$i]\" value=\"$ergeb[tor2]\" size=\"4\"></td>\n";
print "<td width=\"7%\" bgcolor=\"white\">HIER</td></tr>\n";
}
print "</table>\n";


?>

Wo im Code "HIER" steht soll dieser Code eingebaut werden:
PHP:
<?php if ($ergeb[tor1]='-' and $ergeb[tor2]='-') {
	echo "Ergebniseingabe";
}
else {
	echo "Ergebnis löschen";
}?>

Wie kann ich das umsetzen das er mir das zu jeder Zeile passend anzeigt.
Hoffe ihr könnt mir da helfen!
 

birnkammer

Erfahrenes Mitglied
Hi,
Warum nicht so?

PHP:
<?php 

include("config.php"); 

//[...]

$queryx=mysql_query("SELECT * FROM $testliga ORDER by spieltag ASC", $link); 
while($ergeb=mysql_fetch_array($queryx)) 
{ 
//[...] 
print "<td width=\"20%\" bgcolor=\"white\"><input type=\"text\" name=\"ptor1[$i]\" value=\"$ergeb[tor1]\" size=\"4\">:<input type=\"text\" name=\"ptor2[$i]\" value=\"$ergeb[tor2]\" size=\"4\"></td>\n"; 
print "<td width=\"7%\" bgcolor=\"white\">";
if ($ergeb[tor1]='-' and $ergeb[tor2]='-') { 
    echo "Ergebniseingabe"; 
} 
else { 
    echo "Ergebnis löschen"; 
}  
print "</td></tr>\n"; 
} 
print "</table>\n"; 
?>
 

Gumbo

Erfahrenes Mitglied
Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder du teilst die Anweisung in zwei und setzt das Kontrollkonstrukt dazwischen, oder du arbeitest mit dem ternären Operator (<Ausdruck 1> ? <Wahr-Anweisung> : <Falsch-Anweisung>).
 

Flex

(aka Felix Jacobi)
Und du solltest bedenken, dass bei der Bedingung keinen Vergleich erstellst, sondern eine Zuweisung... Einen Vergleich führt man mit == durch.