Ideen & Konzepte für das dynamische Gestalten von Dialogen

Nukleo

Mitglied
Hallo Leute,

in meiner MFC-Dialog-App werden bestimmte Steuerelemente des Dialogs nur in best. Situationen angezeigt, ansonsten sind sie unsichtbar. In anderen Situationen werden an genau der selben stelle andere Steuerelemente angezeigt. Nun das Problem:

  1. In der Dialogentwurfsansicht liegen nun all diese Steuerelemente übereinander und es ist schwierig wieder an sie heranzukommen.
  2. Die Logik/Ereignisbehandlung hinter den einzelnen Steuerelementen sammelt sich nun nach und nach in der *dlg.cpp an und diese Datei wird immer größer.

Ich bin nun auf der Suche nach einem Konzept/Designpattern oder was auch immer, wie dieses Problem in den Griff zu kriegen ist. Ich versuch nochmal ein paar Fragen dazu zu formulieren:

  1. wie kann ein Dialog möglichst vielseitig und dynamisch gestalltet werden?
  2. wie kann die Logik und Ereignisbehandlung hinter den einzelnen Zuständen des Dialogs auf einzelne Klassen/Dateien verteilt werden?

Ich bin gespannt auf eure Anregungen.
Gruß, Emu