Icons mit Farbproblemen bei eigener Palette

blobkey

Grünschnabel
Hallo,

Ich habe ein Problem und weiß absolut nicht mehr weiter. Die Hilfe kann ich schon fast auswendig und schlauer bin ich trotzdem nicht.

Ich habe Icons (für Toolbars, SpeedButtons etc.) erstellt. Jedoch nutze ich nicht die Standardfarbpalette sondern meine Eigene.
Delphi 5 selbst scheint das aber gekonnt zu ignorieren und setzt scheinbar alles zurück auf die Standardfarbpalette, zumindest sehen die Icons farblich verfälscht aus.
Zum Beispiel wird ein Schlagschatten nicht mehr in den normalen Grautönen angezeigt, sondern alles in schwarz.
Das gleiche passiert auch in der *.res - Datei. Abgesehen davon, das ich dort nur Icons mit der Standardfarbpalette erstellen kann, werden importierte Icons ebenfalls zurückgesetzt.
Ich bis jetzt auch keine Möglichkeit gefunden, eine eigene Farbpalette in der *.res Datei zu erstellen oder zu importieren.
Ich habe auch in Delphi nix gefunden, was es mir ermöglichen würde, von dort aus eine Farbpalette festzulegen.

Gibt es eine Möglichkeit, eine eigene Palette anzugeben - egal wie ? Mittlerweile ist mir jeder Weg recht.

Gruß
blobkey