Ich schon wieder...


K
#1
Also, ich habe versucht ein Javascript zu schreiben welches ein neues Fenster öffnet.
Da ist ja net schwer, das konnte ich schon, so jetzt wird es aber schwer:
Ich will mehrere Variabelen haben, also im body zB einen link auf "javascript(http://www.microsoft.com)" und "javascript(http://www.netscape.com)" und "javascript(http://www.opera.com)".
Und ich möchte wenn es geht nur eine(!) Funktion haben.
ich habe es damit versucht:
...
function win(URL)
{
window.open("","","")
window.location(URL)
};

Ich will also ein fenster öffnen mit einem der oben genannten links...

Ich hoffe ich habe das verständlcih erklärt...
Hab schon alles probiert...
 
#2
Variablen an das Script geben...

So ich hoff mal das ist so ungefähr das was du haben wolltest, hier das Script:

<script language="JavaScript">
<!--
function go(adresse)
{
window.open(adresse);
}
//-->
</script>

Dazu sehen die Links dann so aus:

<a href="javascript:go('http://www.microsoft.com')">Microsoft</a>

und halt dementsprechend für die anderen beiden Links...

:)