Ich kann Code nicht verstehen...


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…
#1
Hallo!

Zum Vorab-Verständnis:

Mein CMS kann Sprungmarken nur bis zur Ebene "Artikel" generieren. Ich will aber direkt in einen Text verzweigen, wofür es die Funktion "ID vergeben" gibt.

Dieser Code funktioniert:

<span style="FONT-WEIGHT: normal"><strong id="weltzeit">Weltzeit</strong></span>

Ich möchte allerdings keine fette Schrift. Wenn ich nun das "strong" entferne, bekomme ich nur Mist:

<span style="FONT-WEIGHT: normal"><id="weltzeit">Weltzeit</span>

Wo liegt da bitte der Hase im Pfeffer? Das ist sicher ein Witz, aber ich finde ihn nicht... :-(

Viele Grüße
Norbert
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
#2
Dieses geht so nicht: <id="weltzeit"> , ein HTML-Tag braucht einen Namen. Wenn Du einfach strong durch span ersetzt, behältst Du die Struktur, und es sollte funktionieren:
<span style="FONT-WEIGHT: normal"><span id="weltzeit">Weltzeit</span></span>
und höchstwahrscheinlich kann man es dann zu diesem vereinfachen:
<span id="weltzeit" style="FONT-WEIGHT: normal">Weltzeit</span>
 
Zuletzt bearbeitet:

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
#4
Das span-Tag ist einfach nur ein Container mit inline-Verhalten, d. h. im Gegensatz zum div nimmt er keine ganze Zeile ein, sondern fügt sich in den Textfluss ein.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Neue Beiträge