HP Drucker kann keine Aufträge empfangen...

Alex Großmann

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Ich habe nun mehrere Stunden gesucht, aber ich finde nichtwas hilft :(
Also ich besitze einen HP Deskjet F2100.
Gebe ich ein Druckauftrag verpufft er im nirgendwo, er kommt auch nicht in die Warteschlange!

ICh habe folgendes gemacht:
-Treiber installiert (2x), Updates installiert
-USB Kabel geprüft (Scanner funktioniert ja auch)

. ich hoffe ihr könnt mir helfen! :)
 

PC Heini

Erfahrenes Mitglied
Grüss Dich

Ist der Drucker als standard markiert? Ich frage nur, weil ich habe 5 verschiedene Drucker installiert und einer muss als standard angegeben sein.
 

Alex Großmann

Erfahrenes Mitglied
Sooo.
Nun habe ich ein Teil des Problems gelöst; für alle die mal durch Google hier drauf kommen und eine Antwort suchen: HP stellt ein erstklassiges DiagnoseTool bereit (leider schwerer zu finden als. . .) HP Diagnose Tool


Leider druckt jetzt mein Drucker aber ohne Farbe? -.-
Ich habe 2 neue Patronen reingemacht, aber es kommt einfach keine Farbe aufs Blatt? Der Farbkopf schwingt normal und es kommt einfach ein weißes Blatt raus oO
Ich glaub das ist mal wieder ein Software Problem? Was kann man da noch bitte machen?
Danke für eure Hinweise!
 
Zuletzt bearbeitet:

PC Heini

Erfahrenes Mitglied
Klick mal auf Datei, Datei drucken. Nun öffnet sich ein weiteres Fenster, wo man noch Einstellungen vornehmen kann. Bei Papier/Qualität kann man Schwarz oder Farbiges drucken einstellen. Vlt liegts noch an dem.
 

DerBeginner

Grünschnabel
Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem. Habe mir letzte Woche diesen Drucker zugelegt:http://www.wlan-drucker.eu/hp-deskjet-f4580-multifunktionsgerat/. Leider habe ich ein Problem nach dem anderem mit dem Gerät.

Nachdem erst die Verbindung scheiterte, werden nun die Aufträg in der Druckerwarteschlange nicht abgearbeitet. Eine Verbindung ist vorhanden und den Computer habe ich bereits mit ccleaner gesäubert. Kann das Problem noch wo anders liegen?
 

PC Heini

Erfahrenes Mitglied
Grüss Dich

Ws macht der Drucker, wenn Du den mit dem USB Kabel am PC verbindest?
WLangeräte sollte man beim ersten einrichten wenn möglich immer zuerst mit Kabel verbinden.
Eine vom WLangerät gesendete Datei kann vom PC nicht verarbeitet werden, welches aber mit der Kabelverbindung hinhaut. Danach kannste das Kabel wieder entfernen und WLan sollte funktionieren.
Was anderes wüsste ich sonst nicht.