Hilfe in Delphi bitte

Hirntot

Grünschnabel
Einen schönen Abend euch allen. Ich habe vor diesem Board richtig respekt ,weil hier wirklich leute sind ,die was können :) Ich habe ein Problem : Ich bin ein Delphi-Noob und bräuchte ein sehr einfaches Programm. Ich kenn mich mit den ganzen Befehlen noch nicht so gut aus ,deshalb gelingt es mir nicht selber das Programm zu programmieren.

Also : das programm soll einfach nur die command / Eingabeaufforderung öffenen und automatisch forgelnde Befehle ausführen:




net use lpt1 /d [Enter]
net use lpt1: \\xxx\hpdeskje1 [Enter]


und dann die Eingabeaufforderung wieder beenden (Exit)

Dieses Programm bräuchte ich für meinen Drucker weil ich den für mein altes Dos-Programm beim starten von windows neu im Netzwerk freigeben muss. [das xxx ersetz ich dann mit meinem Computer-namen]


Fals gerade niemand zeit haben sollte sich mit diesem problem zu beschäftigen kann ich das verstehen aber ich würde mich SEEEEEEEEEEEHR freuen wenn mir jemand helfen könnte :D


vielen Dank ich voraus




Mfg Hirntot
 

Patrick Kamin

Erfahrenes Mitglied
-

Hallo!
Ehrlich gesagt, lohnt es sich nicht wirklich dafür eine Win32 Anwendung zu schreiben.

Erstell dir eine neue Textdatei und schreib folgende Zeilen dort hinein:
Code:
@ECHO OFF
net use lpt1 /d
net use lpt1: \\xxx\hpdeskje1
Diese Textdatei nennst du danach in Drucker.bat um.
Wenn du nun auf die Datei klickst, wird die Konsole geöffnet, die Befehle ausgeführt und die Konsole schließt sich wieder.
Viel Spaß