Hilfe bei Algorithmus berechnung

kuddeldaddeldu

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ohne Gewähr:
PHP:
<?PHP
function pz10($kto){

$zr_post = 0946827135094682713;
  if(is_integer($kto)){
    $i = 0;
    $lg = strlen($kto);
    for($j = 0; $j < $lg; $j++){
      $k = intval(substr($kto, $j, 1));
      $i = intval(substr($zr_post, $i + $k, 1));
	}	
    $pz10 = (10 - $i) % 10;
  }else{
    $pz10 = "*";
  }
}
?>

LG
 

crashx

Erfahrenes Mitglied
Nach dem ich das ganze kommplet selbst erstellt habe, verstand ich die Logik welche dahinter steckt und es Funktioniert :)
is_integer musste ich durch is_numeric() ersetzen und intval() kann ich weglassen weil wenn kein is_numeric() gehts ja nicht.

Der String $post muss ein String in der Form wie in der Funktion sein.
Fragt mich nicht wieso, ich weiss das es so geht, also ausprobieren :)

PHP:
<?PHP
function post($kto){
  $post = '0946827135094682713';

  if(is_numeric($kto)){
    for($i = 0; $i < strlen($kto); $i++){
      $x = substr($kto, $i, 1);
      $y = substr($post, $y+$x, 1);
    }
    $p = (10 - $y) % 10;
  }else{
  $p = '*';
  }
  
  echo $kto.'&nbsp;<b>'.$p.'</b>';
}
print post('6403');
?>

PS: Vielleicht findet jemand ausbau und sicherheits prüfungs erweiterungen zu der Funktion :) wäre für tipp's dankbar.