Heimkinosystem unter 300€


KingDerko

Grünschnabel
Hallo
Ich suche ein halbwechs gutes Heimkinosystem unter 300 bzw. 250 Euro.
Es sollte nicht all zu groß sein (also die Rear und Front Lautsprecher) da mein kleines Reich gerade mal ca. 18 m2 hat und dazu noch ein "schiefes Dach".
Ich hab mich jetzt schon bei den bekanntest Marken wie Sony, Samsung, JVC und Teufel umgesehen. Zurzeit hab ich das Sony DAV-DZ260 im Auge.
Angeblich soll aber der DVD-Player der dabei ist, manche Formate nicht abspielen, dafür aber der Sound durch den Digital S-Master Verstärker gut sein.

Und bringt dieses Upscalling was ? Ich hab nen HD-Ready LCD. Merkt man nen unterschied ?

mfg
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Ich habe 2x Teufel bei Freunden erleben dürfen und für den Preis unbedingt zu empfehlen. Ich halte nichts von diesen Kombi-DVD-Verstärker-Geräten.. Weiterhin kann ich als Verstärker die älteren Pioneers empfehlen zB VSX D511, sowas sollte man bei eBay für unter 100 Euro bekommen.. Und ja, Upscaling ist ein sichtbarer Vorteil.

mfg chmee
 

Neue Beiträge