Header Authorization für ReEST Schnittstelle

sheel

I love Asm
Hi

setz mal
PHP:
error_reporting(E_ALL);
ini_set('display_errors', true);
am Anfang des PHP-Teils. Kommen dann irgendwelche weiteren Meldungen?
Vielleicht auch nur im ausgegebenen Quelltext sichtbar, je nach Browser zB. mit Strg-U anzeigbar?
 

Spelmann

Erfahrenes Mitglied
Nee, nix. Auch nicht im Quelltext. Dass ich das Script local auf XAMPP ausführe ist egal oder?
 

Spelmann

Erfahrenes Mitglied
Oh, nein ist es nicht! Teste ich das Script auf dem Server bekomme ich die Rückmeldung:
401 Unauthorized. Die Zugangsdaten die ich verwende müssten aber stimmen.
 

sheel

I love Asm
Also, eigentlich sollte das lokal auch gleich funktionieren. Naja, Hauptsache es geht vorerst am Server.

Ein Problem hab ich grad gefunden:
Username and password are joined together using a colon and then being encoded using Base64.
Also nutzername,passwort statt nutzernamepasswort im Base64 drin.
(wo du in der englischen Anleitung das Wort "Kolonne" siehst ist mir nicht klar :))
 

Spelmann

Erfahrenes Mitglied
Auweia, wie peinlich. Colon = Doppelpunkt. Also kein kein Komma zwischen Nutzername und Passwort sondern eben jenen Doppelpunkt.
Und siehe da, es funktioniert. Jedenfalls online. Auf meinem XAMPP wirkt das allerdings nicht. Kannst Du mir das gerade noch erklären?

Ansonsten danke ich Dir schon mal sehr für deine Hilfe!!!
 
Zuletzt bearbeitet: