HDR erstellen!?


kuhlmaehn

Erfahrenes Mitglied
Hi!
Nachdem ich im Showroom das eine Bild gesehen habe bin ich nun doch sehr interessiert wie man diesen "Effekt" hinbekommt. Ich hab auch im Showroom schon gefragt aber ich glaub das übersieht man leicht ^^.
http://www.tutorials.de/forum/bildbearbeitung-illustration/267959-hdr-tm.html#post1406333

Meine Frage ist nun, wie man mit Photoshop aus nur einem Ausgangsbild noch ein recht gutes HDR Bild hinbekommt. Mir ist klar, dass man dafür eigentlich mehrere unterschiedlich belichtete Ausgangsbilder bracht doch wenn ich das richtig verstanden habe geht es auch so. Das Bild im Showroom ist ja auch nur aus einem Ausgangsbild entstanden soweit ich weiss.

Und dann würde mich auch noch interessieren wie man mit mehreren unterschiedlich belichteten Bildern ein HDR Bild ohne die Photoshopautomation hinbekommt.

Danke schonmal =)
 

mogmog

Erfahrenes Mitglied
du kannst auch mit Ebenmasken Arbeiten und die dann mit dem Pinsel einfach die Entsprechenden teile des Bildes nachzeichnen. Da giebt es auch jede menge möglichkeiten.

du kannst da auch verschiedene Anpassungen vornehmen.

ansonnsten mit ps die Tonwertkurfe anpassen und ein anderes Programm nutzen weiß jetzt nicht wie die genau heisen aber da gieb es einen Beitrag pei spiegelonline über die HDR geschichten


Gruß ralf

// EDIT

Habe mal schnell die links rausgesucht:

hier1
hier2

gruß
 

Leola13

Erfahrenes Mitglied
Hai,

das hier hab ich gefunden :
Ist ja eigentlich schon lange als "dodge and burn" bekannt, fotolayer 2 x kopieren, überlagerung einmal auf irgendwas helleres, einmal auf etwas dünkleres, beide schwarz maskieren und dann das licht bzw. den schatten mit weiß reinmalen, pinsel auf vielleicht 20% eingestellt, dann noch mit ebenentransparenz feintunen- fertig^^
Irgendwie sollte man nur aufpassen dass das nicht zu unnatürlich wirkt.

Ciao Stefan
 

kuhlmaehn

Erfahrenes Mitglied
super, danke euch beiden erstmal =)

Bei dem 2. Link von dir, mogmog, stand, dass Spiegelreflexkameras RAW unterstützen und man da dann später die Belichtung ändern kann. Macht man das mit Photoshop oder wie funktioniert das?
Und danke Leola das Probier ich gleich mal aus :)
Das Tutorial ist auch nicht übel auch wenn ich das Ergebnis irgendwie blöd finde ^^
Was genau macht eigentlich die Automation von Photoshop? Kann man sich die irgendwie angucken?
Und was ist eingeltich tm bei "hdr & tm" im Titel von dem Showroombild? ^^
 

mogmog

Erfahrenes Mitglied
Also du kannst die Bilder einfach in Photoshop Importieren und dann geht das Menü automatisch auf. In diesem Menü einfach die Belichtung anpassen und wieder Abspeichern.


Nur achtung PS ist nicht doof wenn du es dqann mit PS das HDR Bild draus machen willst geht das nicht da PS dir dann sagt das dass alles die Selben Bilder sind. Du kannst das dann högstens per Hand machen oder lädst dir mal einprogramm runter was das auch kann.

da giebt es auch freeware.



gruß
 

kuhlmaehn

Erfahrenes Mitglied
Ah ok danke dir =)

So jetzt bin ich zwar schon sehr viel schlauer aber es ist mir immernoch ein Rätsel wie Hicore von dem Ausgangsbild zu so einem Ergebnis gelangt ist :confused:
 

kuhlmaehn

Erfahrenes Mitglied
Super danke dir =)

Auf der Seite haben sie immer 3 Bilder zur verfügung. Hast du bei deinem Beispiel einfach 3 unterschiedliche erstellt oder braucht das Programm nicht zwingend mehrere Bilder?
 

Senfdose

Erfahrenes Mitglied
das Bild muss in 16 Bit vorliegen ( lässt sich ja mit Photoshop schnell machen) dann klappts auch mit nur einen Foto wobei eine Belichtungsreihe immer besser ist

MfG Senf
 

Forum-Statistiken

Themen
272.354
Beiträge
1.558.605
Mitglieder
187.826
Neuestes Mitglied
drmidu