haus im regen

isnogood

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen!

Ich bin mir bei diesem Bild nicht sicher…
ich möchte gerne eure Meinung dazu wissen.

LG
Ulrike :)

>edit> um genau zu sein, ich würde gerne wissen was ihr zu der Beleuchtung sagt.
Sonstige Kritik und Verbesserungsvorschläge nehme ich natürlich gerne an. :)
 

Anhänge

  • haus_mit_efeu1.jpg
    haus_mit_efeu1.jpg
    122,3 KB · Aufrufe: 321
Zuletzt bearbeitet:

Ellinar

Mitglied
Hmm ich muss dir leider sagen das man in jedem Bildteil etwas zu verbessern findet! Der Himmel ist zu hell und passt nicht so gut, der regen nunja, die texturen sind dreckig und sind da überhaupt bumpmaps etc.? Trotzdem arbeite dran, die Atmoshäre ist nicht schlecht!
 

isnogood

Erfahrenes Mitglied
Natürlich sind da Bumpmaps auf/in den Texturn.
Das der Himmel so hell ist liegt an dem
Blendkanal in Photoshop, wegen dem Regen…
Ich hänge aber noch mal ein s ohne Regen an,
dann kann man das besser sehen.

LG
Ulrike :)
 

Anhänge

  • haus_mit_efeu2.jpg
    haus_mit_efeu2.jpg
    93,4 KB · Aufrufe: 154
C

C4D_Joe

Ich finde das Bild schön. Hat Atmosphäre! Die Beleuchtung ist ganz OK, bis auf die Schatten. Auf dem Dach haben sie eine Deckkraft von nahezu 100%, aber das Tor wirft überhaupt keine Schatten! Der Himmel gefällt mir aber nicht so.

"Blendkanal in Photoshop, wegen dem Regen"
Hast du den Regen also in Photoshop gemacht? Der gefällt mir.
4 Sterne von mir.

Joe
 

isnogood

Erfahrenes Mitglied
Hi Joe!

erstmal danke für die Sterne. *freu*
Ja die Beleuchtung ist echt nicht soo der Hit
aber ich habs nicht besser hin bekommen.
Bin schon froh wie s jetzt ist…
Ich werde aber mal schauen ob ich da noch was
dran machen kann, also an dem Schatten am Haus und dem vom Tor.
'Der Himmel gefällt mir aber nicht so.'
Ich mag nur den Blitz nicht mehr…

Ja den Regen hab ich in Photoshop gemacht,
schien mir die beste Methode zu sein.

LG
Ulrike :)
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Hallo Ulrike,

soweit so gut, aber ich würde auf jeden Fall noch an der Textur der Hauswand was ändern. Die sieht noch so sauber aus. Vielleicht kannst du auch alles ein wenig "dreckiger" machen. Da fallen mir auf Anhieb drei Sachen ein, mit denen du das machen könntest - Dirt, Ambient Occlusion oder Radiosity im stochastischen Modus. Natürlich machen alles drei etwas anderes, aber vielleicht bringt der ein oder andere Effekt deinem Bild noch mehr Stimmung - einfach mal testen. Und vielleicht kannst du noch mit ein wenig Nebel in Bodennähe arbeiten. Dazu eignet sich vielleicht TP(Thinking Particles) in Verbindung mit PC(Pyrocluster) ganz gut.

Also immer schön weiter dran bleiben.
Grüße
Marco
 

isnogood

Erfahrenes Mitglied
Hi Marco!

Die Hauswand Textur finde ich auch nicht so super,
dachte aber bei dem regen sieht man die nicht so doll :D
Was ist Ambient Occlusion? Kann man das essen?
Nein was ist denn das?
Das der stochastische Modus macht dreck? Ich dachte immer das wäre einfach nur eine eine andere render art beim Radiosity?
Mit TP und PC hab ich noch nie was gemacht *angst* aber vielleicht ist jetzt der Tag gekommen…

LG
Ulrike :)
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Hallo Ulrike :)

Du hast schon recht, der stochastische Modus macht natürlich keinen Dreck. Aber auf Grund der Körnung, die man mit ihm erreichen kann, fallen klitzekleine Schwächen nicht auf. Ambient Occlusion kann man meines Wissens nicht essen oder etwa doch. ;) Das is vielmehr ein Plugin, das Umgebungslicht simuliert. Dadurch erhält man auch ohne Radiosity schon beachtliche und mitunter auch sehr ähnliche Ergebnisse - vor allem im Hinblick auf Eigenschatten, den jedes Objekt umgibt. Bei der aktuellen Version R9.5 von Cinema 4D ist das sogar schon inklusive und kann daduch auch super auf die gesamte Szene angewandt werden. Aber wenn man die neue Version noch nicht hat, gibt es das Plugin studentenfreundlich umsonst - und zwar hier. Das einzige was wirklich "Dreck" macht ist ansonsten natürlich der Dirtshader.

Liebe Grüße
Marco

PS: Bezüglich deiner TP & PC Angst ;) schicke ich dir gleich nochmal ne PN
 

isnogood

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen!

Ich hab jetzt mal das eine oder andere Experiment mit TP und PC gemacht. Ich bekomme zwar Wolken/Nebel hin aber nicht so wie ich mir das denke… er ist immer zu groß zu viel zu dick… darum bin ich jetzt mal hin gegangen und hab mir einen schicken Nebel aus nem Würfel gebaut.

Ich hänge das Bild mal ohne das ganze Photoshop geraffel an.

LG
Ulrike :)
 

Anhänge

  • haus.jpg
    haus.jpg
    82,2 KB · Aufrufe: 86

smileyml

Tankwart
Premium-User
Hallo Ulrike :)

schade, dass das mit TP und PC noch nicht so recht geklappt hat. Allerdings vermute ich, das du es admit noch besser hinbekommen kannst, als mit deinem Nebelwürfel. Vielleicht kannst du auch ein Ergebnis deiner TP/PC-Tests mal zeigen, so das die Leute mal schauen können, woran es liegen könnte, das es nicht klappt - muste aber nicht :)
Aber was dir vielleicht noch viel besser weiterhilft bei deinem Bild, ist etwas anderes. Mir ist eingefallen, woran mich dein Bild so ein bisschen erinnert - an "Alone in the Dark" - das Computerspiel. Ich habe dir da auch mal drei kleine Bildchen als Anregung gesucht.
Bild 1
Bild 2
Bild 3

Also dann viel Spaß weiterhin. Ich bin mal auf weiteres gespannt.

Grüße
Marco
 

Neue Beiträge