GWT bin ich hier richtig ?

morinyo

Grünschnabel
Hallo erstmal,

ich hoffe ich poste in richtigen Forum...meine war hat Mit GWT zu tun.
Ich entwickle mithilfe von Eclipse und GWT eine relative große applikation.
Mein problem ist folgende Exception "com.google.gwt.user.client.rpc.StatusCodeException: 413" das passiert ab und zu mal und in "unerwarteten Zeitpunkt"...meine bisherige Lösung ist einfach den Browser cache manuell löschen...danach funktioniert wieder.
Wie kann ich das Problem programmatisch lösen und vorallem was die Ursache?
Foglendes habe ich versucht aber vergeblich :

Code:
<meta http-equiv="cache-control" content="no-cache" />

Danke schon mal im voraus.
 

morinyo

Grünschnabel
Danke erstmal für Antwort...Webcontainer ist bei mit der integrierte Jetty vom GWT..ich weiß nicht wie ich entsprechend konfiguriere.
 

morinyo

Grünschnabel
Hat leider nicht geholfen ich habe den web.xml um folgenden Eintrag erweitert

<filter>
<filter-name>GzipFilter</filter-name>
<filter-class>org.mortbay.servlet.GzipFilter</filter-class>
<init-param>
<param-name>mimeTypes</param-name>
<param-value>text/html,text/plain,text/xml,application/xhtml+xml,text/css,application/javascript,image/svg+xml</

param-value>
</init-param>
</filter>
<filter-mapping>
<filter-name>GzipFilter</filter-name>
<url-pattern>/*</url-pattern>
</filter-mapping>

da ich Jetty 6 nutze habe ich "org.mortbay.servlet.GzipFilter" statt "org.eclipse.jetty.servlets.GzipFilter"
 

morinyo

Grünschnabel
Bin bisschen weiter und zwar der Grund warum der Header immer größer wird...sind die Cookies..der Inhalt akkommuliert sich nach jeden Request....hast du irgendein Typ?

Gruß Rabii.