Günstigster/Bester Handyvertrags-tarif?


Kalma

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich suche einen Handyvertrag für mich, mit dem ich möglichst günstig sms schreiben kann und telefonieren kann.
Halt für einen Schüler. Günstig muss es sein ;)

Was kennt ihr oder würdet ihr empfehlen?
Ich bezahle momentan 13cent für SMS und telefonieren bei MedionMobile.

Geht es günstiger mit einem Vertrag, wo auch die Grundgebühr nicht zu hoch ist?


mfG und danke im Voraus
David
 

schutzgeist

Erfahrenes Mitglied
Wenn du unter 25 bist dann schau dir mal die Zehnsation von eplus an.
Hab jetzt grad den zweiten Vertrag für meinen Freund abgeschlossen (wegen Family & Friends Option zum untereinander kostenlos telefonieren).

Sind 10€ Mindestumsatz im Monat mit 100 Freiminuten und 100 SMS in alle Netze inklusive.
Jede weitere Minute darüber hinaus kostet 10 cent und jede weitere SMS glaub 20 cent.
Kommt nun halt drauf an, ob dir 100 SMS im Monat reichen.

Je nachdem, ob du ein Handy dazu möchtest, kommt dann noch eine "Handymiete" dazu.. oder du lässt es weg und besorgst dir so ein neues Gerät.
 

Rena Hermann

Erfahrenes Mitglied
Kommt halt darauf an, wieviel (und in welches Netz) du telefonieren und SMS schreiben willst. Eigentlich klar oder?

Insofern gibt es _den_ günstigsten Tarif nicht sondern nur den günstigsten Tarif pro Nutzerverhalten. Um dazu irgendwelche Tipps zu geben (nicht das ich das könnte, als Wenigtelefonierer und FastnieSMSschreiber und deshalb Prepaidnutzer, aber hab das Prinzip der verschiedenen Tarife verstanden), braucht es also noch die eine oder andere Info diesbezüglich, um überhaupt was sinnvolles dazu sagen zu können.

Allgemein noch eine Informationsquelle: http://www.handytarife.de/

Gruß
Rena
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas Späth

Erfahrenes Mitglied
Ich bin schon lange von konventionellen Verträgen abgekommen. Bringt aber nur was wenn man bereits ein Handy hat.

Momentan bin ich bei blau.de
9 cent pro Minute in alle Netze, 9 cent pro SMS, keine Grundgebühr kein Mindestumsatz.

Wer trotzdem die Bequemlichtkeit eines "normalen" Vertrages will kann die Karte automatisch aufladen lassen.
Sinkt zB dein Guthaben unter 10€, werden 10€ aufgeladen, also vom Konto abgebucht. Kann man jederzeit im Kundenmenü umstellen.

Das soll nun keine Werbung sein, nur eben die Lösung die ich für mich jetzt gefunden habe ;)
 

Neue Beiträge