Groß / Kleinschreibung ignorieren bei einem string vergleich

Fridulin

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Ich lese 2 Dateien ein und möchte eine Datei durchsuchen von einem Wort was in der anderen vorkommt. Das läuft auch alles bestens, nur es ist wichtig das er die Groß und Kleinschreibung ignoriert.
Ich habe schon folgendes Probiert:
Code:
StreamReader lesen2 = new StreamReader(Application.StartupPath + "\\" + "boese_woerter.txt", System.Text.Encoding.UTF7, true);
Die anderen Encoding arten die er mir anbietet auch. Allerdings liest er die Datei immer noch mit Groß/Kleinbuchstaben aus.
Ob das Wort darinne vorkommt prüfe ich so:
Code:
int anfang = nachricht.IndexOf(arrZeilen2[i2]);

//und dann mit der If anfrage ob es vorhanden ist oder nicht.
if(anfang != -1)
{
...
}
Es ist letzendlich egal ob ich das nur in Kleinbuchstaben einlesen kann oder direkt bei der überprüfung ob das Wort vorhanden ist und da einfach nur ignoriert wird.

Vielen Dank schon einmal im Vorraus und viele Grüße
Fridulin
 

MCoder

Erfahrenes Mitglied
Konvertiere doch die eingelesene Zeile in Gross- oder Kleinbuchstaben, bevor du sie im Array ablegst.

Gruß
MCoder
 

Fridulin

Erfahrenes Mitglied
Hi,

danke für deine Antwort. Das ist ein guter Vorschlag, aber wie bewerkstellige ich das?

Viele Grüße und Danke nochmal.
Fridulin
 

deepthroat

Erfahrenes Mitglied
Hi.
Fridulin hat gesagt.:
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Ich lese 2 Dateien ein und möchte eine Datei durchsuchen von einem Wort was in der anderen vorkommt. Das läuft auch alles bestens, nur es ist wichtig das er die Groß und Kleinschreibung ignoriert.
Ich habe schon folgendes Probiert:
Code:
StreamReader lesen2 = new StreamReader(Application.StartupPath + "\\" + "boese_woerter.txt", System.Text.Encoding.UTF7, true);
Die anderen Encoding arten die er mir anbietet auch. Allerdings liest er die Datei immer noch mit Groß/Kleinbuchstaben aus.
Das verwendete Encoding hat nichts mit der Groß-/Kleinschreibung zu tun. Es ist mehr als ungünstig eine Datei mit einem anderen Encoding zu lesen in dem sie gar nicht kodiert ist.

Fridulin hat gesagt.:
Ob das Wort darinne vorkommt prüfe ich so:
Code:
int anfang = nachricht.IndexOf(arrZeilen2[i2]);

//und dann mit der If anfrage ob es vorhanden ist oder nicht.
if(anfang != -1)
{
...
}
Es ist letzendlich egal ob ich das nur in Kleinbuchstaben einlesen kann oder direkt bei der überprüfung ob das Wort vorhanden ist und da einfach nur ignoriert wird.
Du könntest beide Strings mit der ToUpper bzw. ToLower Methode bearbeiten. Oder du benutzt reguläre Ausdrücke.

Gruß
 

Fridulin

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

alles klaro, vielen Dank. Den Befehl kannte ich noch garnicht. Das ist ja einfach und Funktioniert super.

Besten Dank noch einmal und viele Grüße
Fridulin