Glas modellieren

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hallo,
ich wollte ein recht einfaches Glas modellieren was so aussieht wie die meisten in denen man so Drinks wie Cuba Libre bekommt. Alos mir geht es darum die Aussparungen hinzubekommen.
Habe schon verschiedene Sachen ausprobiert wie boolsche aber das klappt halt nach einer Weile nicht mehr wie immer wenn man zuoft boolsche anwendet. Und auch das normale Mesh-Modelieren scheitert daran das es zuviel Arbeit ist und das ich dazwischen keine Unterbrechungen hinbekomme.
Wäre nett wenn mir jemand mal ein bischen Helfen könnte.

Hier noch ein Bild des gewünschten Glases:
http://www.yopi.de/images/prod_pics/549/e/549830.jpg

Viele Grüße
 

Bhuhumann

Mitglied
Also ich würde so vor gehen:
1.Mach ein Shape was die Form dieser Vertiefungen da hat.
2.Shape Merge anwenden.
3.Unnötige Scheitelpunkte löschen
4.Dann die Flächen selektieren, wo die Vertiefungen enstehen sollen und extrudieren oder beveln.
5.Als letztes noch Mesh Smooth drauf .
 

k1k0

Erfahrenes Mitglied
Dazu gibt es aber Millionen (oder sogar ein Dutzend :confused: ^^ ) Tutorials

Hier ein Link:
GFX Scene


Ps: ja ich spiele etwas mit den möglichkeiten hier den Text etwas anschaulicher zu machen ^^
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Ein Glas zu mittels Drehverfahren zu modellieren ist auch nicht das Problem, sonder diese Einbuchtungen zu erreichen, ohne sich die Finger fusselig zu modelieren. Also das der Aufwand auch dem Objekt Rehnung trägt.
 

The Nitemare

Mitglied
Also ich würd ja wieder spline cage sagen. Aber so komplett mit splines hab ich auch nicht gearbeitet bei meinem glass http://www.nitemare.de/3d-art/can-test01.htm
Die Wellen im Boden hab ich mit Splines gemodelt aber dann mit bools rausgeschnitten aus dem einfachen Glas. So ging das einfacher, den Griff dagegen hab ich mit polytools herausmodelliert (box modelling oder so).
Allerdings eignen sich der standart bools nicht so gut dafür. Ich rate die zu http://www.npowersoftware.com/booleans/booleans.html
Das produziet vierecke, also ein subdivision-freundliches mesh, http://www.npowersoftware.com/booleans/learnmorePB.html
 

JuRrAsStOiL

Erfahrenes Mitglied
Hatte Langeweile und hab ma eins gebaut.
Wenn es das ist, was du suchst, kannste gerne ne .3ds oder .max Datei davon haben.

chierio
 

Anhänge

  • smirnoffglas.jpg
    smirnoffglas.jpg
    52,6 KB · Aufrufe: 249
  • smirnoff_mesh.jpg
    smirnoff_mesh.jpg
    70,9 KB · Aufrufe: 242

der_Jan

Erfahrenes Mitglied
Und das willst du der armen Sau andrehen? Boha ne. ANFÄNGER. Ne mal im Ernst.
Das sieht "Mega Geil" aus. (Dieter Bohlen)
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Wie bitte warum bin ich ne arme Sau?
Also ich hab jetzt ne ganze Menge Sachen ausprobiert aber ich bekomme einfach nicht so wat gutes hin. kannst du mir vielleicht ne kleine Einweisung geben wie du das angegeangen bist?