Geschmacksfrage.. oder besser Farbenlehre bzw. Farbharmonie. Hilfe!


oezer

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo Jungs/Mädels,

eigentlich eine ganz banale Frage, aber ich tue mir ungemein schwer auf ein Ergebnis bzw. Lösung zu kommen.

Ich habe ein Logo in Auftrag gegeben und das Logo gefällt mir auch sehr gut. Ich habe mich auch für eine Farbe entschieden - LILA - . Allerdings gibt es bei der Gestaltung der Seite, was Buttons, Elemente, Navigation, Tags etc. angeht keine passende Farbe für Lila damit das ganze trotzdem ästhetisch aussieht.

Habe schon Seitenweise Patterns, Colorlovers & Co. durchgesichtet und bin aktuell reizüberflutet von den Farbkombination und weiss nicht mehr weiter.

Das Hauptlila erscheint nur im Header Bereich.. ich hab euch einen kleinen Ausschnitt mal kopiert.. ich habe jetzt mal nur den Logo bereich eingefügt.. das ganze zieht sich über den kompletten header bereich. mitten im content ist es weiss mit grauen tabellen elementen. und der footer ist grau für imprint und so.
Bildschirmfoto 2012-12-18 um 00.45.56.png

wäre über jegliche Hilfe dankbar. Das Projekt startet in der Türkei und die Farbe LILA wird mit sparen assoziert..

Vielen DAnk schon mal im Voraus für eure Anregungen. Eventuell gibt es ja weitere Seiten die mir Vorschäge zu Farben präsentieren.. ähnlich colorlovers.
 

oezer

Erfahrenes Mitglied
#3
vielen dank für den Link, soeben ausprobiert. Nette Spielerei, allerdings kommen da keine vernünftigen ergebnisse bei rum, wenn ich direkt eine Farbeinwahl eingebe, habe ich nur die vorgegebenen Möglichkeiten.

trotzdem danke. bin immer noch weiter am suchen.
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
#4
#5
Moin,

wenn ich direkt eine Farbeinwahl eingebe, habe ich nur die vorgegebenen Möglichkeiten.
Was meinst Du genau mit "direkter Farbeinwahl"?

Sowas?
Java:
Color bgColor = Color.GRAY;
Hier könntest Du auch die farbe mit den RGB-Werten nutzen:
Java:
Color bgColor = new Color( 0xFF, 0x66, 0x99 ); // Beispiel für alt-rosa

// event. diese oder ähnliche Werte für Dein Lila
Color bgColor = new Color( 150, 50, 255 );
Du müsstet Dir dann nur die konkreten RGB-Werte von der Logo-Farbe besorgen!

Gruß
Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:

oezer

Erfahrenes Mitglied
#6
mit direkter Farbeinwahl meine ich. wenn ich eine hauptfarbe ausgewählt habe, je nachdem ob ich ein 2er, 3er oder gar 4er kombi möchte.. der gegenpart ist immer nur eine, bzw. 2 oder 3. Du muss dann die hauptfarbe ändern damit du überhaupt andere kombination erhalten kannst. naja mit dem tool kann ich nichts anfangen, trotzdem danke.
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
#7
Hallo Oezer,

natürlich passen oft irgendwelche Grautöne, da sie als wenig aufdringlich sich unterordnen.
Zusätzlich bieten sich verschiedene Kontraste an, die im Grafik-Basiswissen unter "Farbe kombinieren" gut erklärt werden.
Diese kannst du dir dadurch recht gut und einfach selbst erstellen.

Ohne genau deine Farbwerte zu kennen, scheint mir dennoch ein Grün- oder Gelb-/Ockerton eine Möglichkeit.
Ersteres ergibt sich aus dem Umkehren/Invertieren und dem Komplementärkontrast. Ein paar Spielereien dazu im Anhang.
Zweites ergibt sich dank einer weiteren Internetseite: http://colllor.com/85284F Einfach dort die Farbwerte mal eingeben.

Eine dritte Möglichkeit bietet Dribble, bei der du dir Designs nach Farbwerten ansehen kannst: http://dribbble.com/colors/85284F?percent=30&variance=50

Du merkst aber das es schwierig ist auf einen Verlauf aufzubauen, da wir nicht den farblichen Schwerpunkt (hell/dunkel) kennen oder die Grundfarbe von der alles ausgeht.

Grüße Marco


PS: Kommentare zur Shift-Taste verkneife ich mir, da ich der Meinung bist, du schaffst das beim nächsten Mal von allein.
 

Anhänge

oezer

Erfahrenes Mitglied
#8
vielen Dank für das Feedback. Ich habe mich jetzt weg von LILA umorientiert und mich mehr in Richtung "frisch & leichte" Farben orientiert. Dazu habe ich mich vom Ford GT40 Gulf Lackierung inspirieren lassen.

Danke nochmals.

colors_update.png
 

medasy

Grünschnabel
#11
Erstmal möcht ich Dir generell zu diesem Logo gratulieren, es schaut sehr ansprechend aus. Wenn Du es statt mit dem Lila mal mit Weinrot versuchen würdest, das ist ähnlich und schaut bestimmt auch nicht schlecht aus.