Geometrie doppelt ausrichten

Müllich

Grünschnabel
gibt es eine möglichkeit ein Objekt an zwei sich bewegende Teile auszurichten? Ähnliches Beispiel zu meinem Vorhaben wäre eine Peuelstange zwischen zwei Rädern einer Lokomotive.
Das erste Rad wird gedreht und die Stange beeinflusst die Drehung des zweiten Rades, das in diesem Fall einen anderen Durchmesser hat. Die Bewegung der Pleustange ist also nich vorrauszusehen. Die Schwierigkeit liegt für mich darin die Stange exakt zu ihren konzentrischen Lagern auszurichten.
Mit constrains komme ich hier nicht weiter: Oder doch?
 

Ckid3000

Mitglied
Hi Müllich,

also prinzipiell kommst du an dieser Stelle schon mit constraints weiter, lediglich sind diese auch immer vom pivotpoint deines Objektes abhängig. Scheint eine etwas knifflige Sache zu sein, alle Objekte simultan zu bewegen aber ein simpler point+orient constrain-mix oder ganz einfach ein Parent constraint könnten da jedoch abhilfe erschaffen. Durch gruppieren aller Objekte hast du ja die Möglichkeit alles über einen einzelnen pivotpoint zu animieren.

Gegebenenfalls schau dir auch mal die Craft Animation Tools an. Diese sind speziell für derartige Animationen gemacht und arbeiten wunderbar als Plug-In für Maya.
http://www.craftanimations.com/

Vielleicht hilft dir das weiter ;)

LG,

Ckid.