GDI+ Frage

Alexander Schuc

crazy-weasel
Lies die Kommentare?

Es wird ein Image-Objekt, auf Basis einer JPG-Datei erzeugt. Davon wird ein Graphics-Objekt geholt, damit ein Rechteck ins Bild gemalt, und das Bild wird auf den Screen gezeichnet.
Gespeichert wird nichts.
 

Alexander12

Erfahrenes Mitglied
Hi Alex.

Hm.. Aber wozu das Fromfile() ?

Ich meine da ist ein Dateiname, aber es wird ja gezeichnet.
Wenns zum Laden wäre würden sie ja nur DrawImage nehmen..


MfG Alexander12
 

Alexander12

Erfahrenes Mitglied
Hi.

Hm.. Habe Ich mich ja bisher gar nicht so damit beschäftigt.

Ich habe es halt immer so gemach z.B.:

Code:
this.myPictureBox.Image = Image.FromFile("aaa.bmp");


Oder halt mit DrawImage.
Aber das habe Ich nicht so ganz verstanden:

Code:
// Alter image.
newGraphics.FillRectangle(new SolidBrush(Color.Black), 100, 50, 100, 100

Also Ich hör da irgendwas mit Rechteck füllen raus.. wenn Ich doch nur wüsst was "Alter Image" heisst..


MfG Alexander12
 

Alexander12

Erfahrenes Mitglied
Hi Alex.

Haha, es gibt auch für alles einen Link, was? ;-)

Naja, auf jeden Fall habe Ich Mal rumprobiert und die Exe angehängt, Framework 1.1, speichern geht halt noch nicht. Es sit so ein Raumplaner geworden, kannst die Maße von nem quadratischen Raum eingeben und Linien zeichnen. Probiers mal!


MfG Alexander12
 

Anhänge

  • Release.zip
    5,8 KB · Aufrufe: 18

Alexander12

Erfahrenes Mitglied
Hi Alex.

Hm.. Naja, Mal was Anhängen geht ja, oder?

Naja, Ich finde aber das Ich mich vor rund 3 Stunden erst in GDI+ eingelesen habe ists gut, oder?


MfG Alexander12
 

Alexander12

Erfahrenes Mitglied
Hi.

Naja, dann kann Ich heute Nacht beruhigt schlafen. :)

Morgen werde Ich mich Mal weiter in die GDI+ einlesen und dann noch Mal posten. :-(


Schönen Abend noch,
Alexander12