Für die PSP Programmieren

kuhlmaehn

Erfahrenes Mitglied
Hi!
Da ich im Internet nichts dazu finde frag ich jetzt mal euch..
Mich würde interessieren was auf der PSP (Playstaion Protable) läuft und ob man Progamme "einfach" nur in c++ oder Java schreibt oder ob es Besonderheiten gibt.
Denn wenn es so einfach wäre müsste man doch auch alte Dos-Programme laufen lassen können!?

Vielen Dank schonmal für alle Informationen,
kuhlmaehn
 

matdacat

Erfahrenes Mitglied
DOS-Programme?! Es handelt sich dabei doch um komplett verschiedene Systemarchitekturen und Betriebssysteme!
Wenn du was über Konsolenprogrammierung lernen willst, such mal nach Programming Tutorials für den Gameboy. Das sollte für den Anfang genügen und dazu gibts auch genügend Material.
 

NomadSoul

Erfahrenes Mitglied
Also Du scheinst einen echten Geldscheisser zu haben wenn Du deine Garantie leichtfertig wegwirfst.
Selbstgeschriebene Software für die PSP nennt sich "Homebrew" (könnte ein vertipper drinsein). Diesen "Code" bekommt man nur mithilfe von "Bugs" auf das Gerät, Du darfst nicht einfach so dafür entwickeln.(BZW kann man ihn nur mithilfe von Bugs starten)
Das Du im Internet nichts dazu gefunden hast und Google Dir da auch nicht weitergeholfen hat kann ich mir nicht vorstellen..
Unter golem.de findest Du einen Artikel darüber wie jemand "Bochs" auf seine PSP bekommen hat und "angeblich" Windows drauf installiert haben soll...
am besten frägst Du Google nochmal..
 

kuhlmaehn

Erfahrenes Mitglied
Natürlich hatte ich schon etwas über Homebrew gefunden aber auch (wenigestens halb-) seriöse Händler, die diese Anbieten.
Und ich glaube auch nicht, dass die Programmiersprache des Gameboys die selbe ist wie auf der PSP.
Meine Frage war, wie und womit ein Programm compiliert und geschrieben werden muss um auf der PSP zu laufen.
Danke @minifuzi für den Forenlink! Das hat mir schonmal sehr weitergeholfen.
(Die anderen Posts waren leider weniger hilfreich.)

kuhlmaehn
 
A

AVGP

Also ich entwickele seit Längerem Homebrews für die PSP und werde mal informieren...übrigens hättest du bei Google unter "PSP Programmieren" problemlos Alles Nötige gefunden...

1.) Homebrew ist nur mit eine PSP und der Firmware 1.5 nativ ausführbar - es war von Sony vorgesehen, aber die Gefahr (und tatsächliche Nutzung) für Raubkopien bewog Sony bereits vor dem Deutschland-Release dazu, dieses Feature zu unterbinden. In Deutschland kam die PSP ab der Firmware-Version 1.52 auf den Markt, es fanden sich aber vereinzelt auch noch 1.5er Exemplare. Sony hatte das Feature für Games vom Memorystick so oder so aber nicht für Privatentwickler gedacht, sondern wollte vermutlich eher Downloads oder Minigames zum Download ermöglichen. In den höheren Firmwareversionen, in denen Homebrew jeweils eliminiert sein sollte, fanden sich aber immer wieder verschiedene Fehler, die dazu führten, dass man die PSP auf eine der alten Versionen (1.0 oder 1.50) "downdaten" oder gar eine sogennante Custom Firmware installieren konnte. Custom Firmwares sind sehr beliebt, da man mit ihnen die Funktionen der jeweiligen Originalversion (aktuell 3.50 AFAIK) hat, Homebrew jedoch auch läuft - benutzt man eine alte Originalversion kann man nämlich die neuen Features (Cam,Browser,WPA usw.) nicht nutzen und keine Spiele spielen, die eine höhere Firmware verlangen - dafür gibt es allerdings DevHook, mit dem eine höhere Firmware emuliert werden kann - man startet dann zunächst DevHook unter der alten Firmware - dieses Tool simuliert dann den Flashspeicher mit dem höheren Betriebssystem und führt es aus...dann kann man die neuen Spiele spielen, Browsen und so weiter. Schaltet man die PSP dann komplett ab, so befindet man sich wieder in der Original-Firmware auf dem echten Flash.

Das nun auch Hobbyentwickler entwickeln können, verdanken wir dem Team von PS2Dev.org, die per Reverse-Engineering die SysCalls herausfanden und durch an die Öffentlichkeit gesickerte Informationen recht bald ein SDK herausgeben konnten...das PSPSDK. Es gibt 2 Varianten - eine für Linux, die du mit Cygwin aber auch unter Windows nutzen kannst und die Win32-Version, die direkt unter Windows nutzbar ist. Woher du beides bekommst? PS2Dev und Google tun gute Dienste... http://www.psp-programming.com ist empfehlenswert, wenn du mit C beginnen möchtest.
Alternativ kannst du auch LUA benutzen - da kenn ich mich jetzt nicht so gut aus, weil ich auf C zurückgreife.
Aber http://www.evil-mana.com oder die diversen Foren helfen dir sicher weiter.
Viel Spaß und bei Fragen steh ich gern weiter zur Seite
GreetZ AVGP
 

TuoxFear

Grünschnabel
ist ja mal richtig nice . . da kann man ja alles programmieren für jeden mist der rauskommt . . dachte das ist betriebsgeheimnis und darf nicht in die Öffentlichkeit kommen . .

aber so ne frage zum tutorial . . kann mir mal bitte einer einen geben der auch auf deutsch erklärt ist ^^ ist ein bissel schwierig so alles zu übersetzen und der übersetzer macht auch nicht immer alles . .

vielen dank schonmal im voraus ;)