frServer Low Priority

Sukrim

Erfahrenes Mitglied
Ich habe 2 Computer zuhause, mit denne ich gerne mal ein bisschen anspruchsvollere Sachen rendere, dazu verwende ich final render und die dazugehörige Serversoftware. (frServer)

Nur ist es so, dass ich manchmal gerne auch mit dem Slave-Computer mal schnell ne Email oder so checken würde, nur ist der eher langsam in der Reaktionszeit während er rendert.

Abhilfe schaffe ich mir derzeit durch das manuelle Zurückstufen vom 3dsMax Thread im Taskmanager auf die Priorität "niedriger als normal" - Thunderbird wird mich beim rendern kaum verlangsamen, aber braucht doch ab und zu CPU-Leistung die er dadurch eher bekommt als das rendern im Hintergrund.

Ich würde jedoch gerne das Ganze automatisch ablaufen lassen, da das rumgeklicke usw. doch nicht so ganz optimal ist...

Also: Gibt es eine Möglichkeit auf dem Slavecomputer (auf dem Master kann ich ja "Low priority thread" unter der Bucketsize anhaken) automatisch mit Low Priority zu fahren?
Vielleicht mit einem Kommandozeilenparameter? Eine Dokumentation dafür habe ich leider nirgendwo gefunden.
Die automatisch geladene start.max für den frServer hab ich mich noch nicht getraut anzurühren...