Frame in CSS Body integrieren?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

vonlahnstein

Mitglied
Hallo zusammen!

Ich möchte eine Homepage von mir endlich mal modernisieren und zwar:
http://www.blv-kreis-wolfach.de

Aber kein großer Aufwand, einfach nur neues Design und Layout.

Und zwar soll es so in etwa werden:
http://www.blv-kreis-wolfach.de/northdike/northdike/index.html

Da ich meine ganzen alten Seiten immer für einen Frame ausgerichtet habe,
brauche ich nun folgende Lösung. Das Feld "Body" (wo jetzt hier noch der
lange Text steht mit Foto), muss ein Frame werden!
Damit die alten Seiten problems eingefügt werden können.
Wie kann ich das verwirklichen?
d.h. oben, Topnavi und Subnavi sollen unabhängig vom Hauptfeld (Frame!)
werden. Wisst ihr was ich meine?
Also muss für jedes Topmenü-Register (hier: 7 Stück) eine index-seite
gemacht werden (wg. versch. subnavi-Register).
Das Frame-Feld in der "Mitte" muss davon unabhängig sein. Was muss ich wo einfügen?
Wer hat einen Tippp für mich?

Danke vielmals im Voraus,
Stefan
 
M

Maik

Hi,

willst du im zweitgenannten Link einen Frame einsetzen?

Dann wäre wohl der iFrame gefragt.

Ansonsten könntest du, wenn auf dem Server vorrätig, anstelle des iFrames auch PHP nutzen, um die Inhalte in der Seite auszutauschen.

Was dies alles mit der Formatierungssprache CSS zu tun haben soll, entzieht sich meiner Kenntnis, weshalb ich das Thema im HTML-Forum unterbringe.

mfg Maik
 

vonlahnstein

Mitglied
Hallo Maik,

vielen Dank für den Tipp. Werde es mit <iframe> probieren.

Andere Frage zum Layout. Das hat dann wieder mehr mit CSS zu tun ;-)

Ich möchte, dass man den organgen Hintergrund weniger sieht, d.h. dass die Homepage breiter wird. Vorallem möchte ich eben mehr Platz im Hauptfeld (Body) haben. Was muss ich alles verändern?

Habe es nicht hinbekommen, wie man sieht (Siehe Link oben.)
Topnavi und unterste leiste breitet sich leider nicht aus. Außerdem kann ich im Body-Feld den "neuen Platz" noch gar nicht ausnutzen...

Danke und Gruß,
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Maik

Naja, hierfür mußt du eben alle relevanten width-Deklarationen entsprechend umändern, und auch die Breite der Hintergrundbilder für die Navigation und den Footer aufstocken, damit dort nicht mehr der Seitenhintergrund zum Vorschein kommt.

mfg Maik
 

vonlahnstein

Mitglied
Das mit dem iframe funktioniert nicht so richtig.

Ich muss ja dann trotzdem immer ne Seite erstellen... damit die Menüs oben und links erscheinen..das will ich ja nicht. Ich möchte, dass die Mitte (Body) eigenständig wird.

Mit PHP kenn ich mich nicht aus. Es soll so einfach wie möglich sein..

Was gibt es noch für Möglichkeiten? Was muss ich dafür machen`?
 
M

Maik

Die technischen Möglichkeiten hab ich schon beim Namen genannt. Hinzu käme lediglich noch eine AJAX-Anwendung, um die Inhalte dynamisch im Dokument zu tauschen. Ist aber nicht zu empfehlen, für den Fall, dass im User-Agent Javascript deaktiviert sein sollte.

Und wieso mußt du immer eine neue Seite erstellen, wenn die Verweisziele der Menüs im iFrame geladen werden?

Siehe hierzu den Abschnitt Verweise zu eingebetteten Frames.

mfg Maik
 
M

Maik

Bedingt durch den iFrame, benötigst du nun etwas Javascript, um den aktuellen Link im Menü hervorzuheben.

Javascript:
<script type="text/javascript">
function aktivieren(strHref)
{
    if(document.getElementById)
        {
            for(i=0;i<document.links.length;++i)
                {
                    if(String(document.links[i].className).match(/^(nav|clicked)$/))
                        {
                            document.links[i].className=(document.links[i].href==strHref)?'clicked':'nav';
                        }
                }
        }
}
</script>
Code:
<style type="text/css">
a.nav { /* CSS-Formatierung - Normalzustand */ }

a.nav:hover, a.clicked { /* CSS-Formatierung - Aktiver Link */ }
</style>
HTML:
<a href="#link1" class="nav" onclick="aktivieren(this.href)">link 1</a>
<a href="#link2" class="nav" onclick="aktivieren(this.href)">link 2</a>
<a href="#link3" class="nav" onclick="aktivieren(this.href)">link 3</a>


mfg Maik
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Neue Beiträge