Fotokalender bei Saal Digital - Brauche Hilfe

Fantomas

Grünschnabel
Hallo liebe Community,

ich möchte einen Fotokalender bei Saal Digital erstellen. Und zwar nicht mit irgendwelchen Vorlagen, sondern vollständig selbst gestaltet in InDesign. Saal Digital stellt dazu ein FactSheet auf der Webseite zur Verfügung, in dem erklärt wird, wie man die InDesign-Datei anzulegen hat. Ich komme mit dem FactSheet aber nicht so ganz klar (das liegt möglicherweise auch daran, dass ich blutiger InDesign-Anfänger bin). Deswegen brauche ich ein wenig Hilfe.
Es geht um den Kalender 50 x 35 cm.
Erstmal hier das FactSheet:
vorgaben1uxq.jpg


Es scheitert schon beim Anlegen der Datei bzw. einrichten der Datei.
Die sagen hier zwar, dass ich eine Datei mit der Größe 51,4 x 35,6 cm anlegen soll, aber ich möchte das gerne als Beschnitt angeben. Also Dokumentengröße 50 x 35 cm und dann was in den Beschnitt angeben?
datei36w2.jpg


Dann würde ich zudem auch gerne Hilfslinien dort anlegen, wo Saal verspricht, dass dort angelegte Kalendarien nicht abgeschnitten werden. Also den von Saal betitelten "Kritischen Bereich". Bis jetzt sieht mein Ergebnis so aus:
volla5m5.jpg


Ich habe euch auch mal meine Datei angehängt, vielleicht ist ja jemand so nett und richtet mir die Datei so ein, wie Saal Digital die vom Layout her benötigen.

Ich würde mich echt riesig freuen, wenn Ihr mir helfen könntet, da der Kalender ein Geschenk werden soll.
Beste Grüße
Fantomas
 

Anhänge

  • Fotokalender-Layout.rar
    31,3 KB · Aufrufe: 55

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
was den Beschnitt angeht so zieh doch einfach die 3 mm von deren Größenangabe ab und trag diese in den Anschnitt ein.

Die Hilfslinien kannst du doch auf die Positionen wie im Text von Saal beschrieben positionieren. Du hast sie ja auch irgendwie auf die Seite gebracht.

Ich habe euch auch mal meine Datei angehängt, vielleicht ist ja jemand so nett und richtet mir die Datei so ein, wie Saal Digital die vom Layout her benötigen.
Äh, nö! Warum auch, du hast das Programm und deine Probleme scheinen mir eher auf deine Faulheit hinauszulaufen. Sorry aber ich versteh nicht so wirklich was du für Probleme hast?

Viele Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

smileyml

Tankwart
Premium-User
Ich denke auch, das die Vorgaben, die Saal fordert, am besten von denen behandelt werden können. Vielleicht können sie, wie andere Anbieter auch, ebenso eine InDesign-Datei anbieten oder aber deine Datei bzw. das mögliche PDF vorab prüfen.

Andernfalls muss ich deinen Beitrag in den Jobbereich verschieben, wo dann eher solche Anfragen richtig sind, als hier im Hilfe zur Selbsthilfe-Bereich.

Grüße Marco