Formular aufrufen

meste

Erfahrenes Mitglied
Hi!

Ich habe hier im Forum schon nach meinen Problem gesucht und leider nur einen Beitrag gefunden, der aber mein Problem nicht löst. Und bitte im vorhinein schon, keine lustigen bemerkungen oder so, da ich noch ein Anfänger bin und diese Frage eigentlich lächerlich ist. Aber ich komm nicht dahinter

Ich möchte von Hauptformular, mit einem Button. einen anderen Formular aufrufen.

Bitte, wenn's geht genau erklären.

Danke im vorraus für die Antwort.


meste
 

Reverent

Erfahrenes Mitglied
Hallo meste,

Form frmMyFrom = new Form1("und hier könnte man Daten übergeben");
frmMyForm.Show;

In Form1 werden sie dann im Konstruktor abgreifbar.
Bis Dann
 

meste

Erfahrenes Mitglied
Hallo Reverent!

Danke für die Antwort, aber es funkt nicht.

Code:
Form frmMyFrom = new Form1("und hier könnte man Daten übergeben")
frmMyForm.Show

Könntes du den folgen Code ansehen und Ihn ergänzen bitte?
Code:
Private Sub Grundrechnungsartenrechner_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Grundrechnungsartenrechner.Click

        Form frm.Mainmenü = New frmrequ
        frmMyForm.Show()

End Sub

"requ" ist das Formular, welches ich auffrufen möchte.
Danke dir.
 

Vektor

Erfahrenes Mitglied
Bringt es eine Fehlermeldung oder was genau funktioniert nicht? Versuch es doch noch mal so:
Code:
Private Sub Grundrechnungsartenrechner_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Grundrechnungsartenrechner.Click

        Form frmMainmenü = New frmrequ();
        frmMainmenü.Show();

End Sub
Du hast keine Strichpunkte gesetzt, und bei "New frmRequ" die Klammern vergessen. Außerdem darf ein Variablennamen keinen Punkt enthalten. Bei mir funktioniert es so ohne Probleme.
 

meste

Erfahrenes Mitglied
Folgende Fehlermeldungen tauchen auf.


"Form" ist ein Typ und kann nicht als Ausdruck verwendet werden.

Der Name "frmMainmenü" wurde nicht deklariert.

Der Name "frmMainmenü" wurde nicht deklariert.

Der Typ "frmGrundr" ist nicht definiert.

Methodenargumente müssen in Klammern stehen.

Ungültiges Zeichen.

Ungültiges Zeichen.


Danke im vorhinein
 

Vektor

Erfahrenes Mitglied
Tut mir leid. Ich habe ganz übersehen dass du als Sprache Visual Basic .NET verwendest und nicht C#. Da sieht das ganze so aus:
Code:
Private Sub Grundrechnungsartenrechner_Click(ByVal sender As System.Object, _ 
ByVal e As System.EventArgs) Handles Grundrechnungsartenrechner.Click

        Dim frmMainmenü as new frmRequ
        frmMainmenü.Show()

End Sub
Die Fehlermeldungen
Der Typ "frmGrundr" ist nicht definiert.
Methodenargumente müssen in Klammern stehen.
müssten von einer anderen Codestelle kommen.

Schreibe das nächste mal bitte gleich dazu welche Sprache du verwendest, oder setze den Beitrag in das entsprechende Unterforum. So kommst du schneller zu deiner Antwort.

Ich hoffe es klappt jetzt mit dem Code...
 

meste

Erfahrenes Mitglied
Danke, es passt mit.

Code:
Dim frmMainmenü as new Requ
        frmMainmenü.Show()

Eine Frage hätte ich noch, wie kann man das Mainmenü schließen und dann zum anderen Form wechseln. Habe mit close probiert aber geht nicht.
 

magic_halli

Erfahrenes Mitglied
Noch eine Frage dazu:

Wie schließe ich dann aber endgultig mein "altes" Form, so dass nur noch das neu aufgerufene bestehen bleibt?

Danke.
 

Maniac2202

Mitglied
Wenn du das Startformular schließt, beendest du auch deine Anwendung.
Am Besten du versteckst die Hauptform mit:

Code:
 me.hide

und anschließend rufst du Form2 auf.

lg Martin