"fish eye effect"


VRayGuide

Grünschnabel
Hallo an Alle,

diesmal möchte ich euch einen Test mit der VRayPhyCam Distortion option präsentieren.
Ich versuchte den "fish eye" effect zu bekommen.


Über feedback würde ich mich freuen.

Grüße Alex

Wünsche euch allen Happy New Year ******
 

Anhänge

  • rolf_benz_vero_img4_Ss.jpg
    rolf_benz_vero_img4_Ss.jpg
    89,9 KB · Aufrufe: 222

Martin Schaefer

Administrator
Hi Alex,

die Szene an sich ist klasse und ich hab sie auch im anderen Thread entsprechend bewertet. Aber hier in diesem Bild kann ich beim besten Willen keinen Fish Eye Effekt erkennen. Mit viel gutem Willen ein klein wenig tonnenförmige Verzerrung. Aber bei Weitem nicht genug für ein Fish Eye.
So wie das Bild hier aussieht, kommt es etwa wie ein recht normales Weitwinkel irgendwo zwischen 35mm und 28mm rüber.

Gruß
Martin
 

VRayGuide

Grünschnabel
Die Linse ist 50mm groß und die Linsverzerrung -4 und beträgt mehr als 180 Grad. Zugegeben keine volle360 Grad wie bei dem klassischen "fish eye".
Den Hintergrund habe ich flach gemacht, weil er zu verzerrt war. Villeicht deswegen erscheint das Bild nicht als ein Fish Eye für den Betrachter.

Grüße Alex
 

Forum-Statistiken

Themen
272.355
Beiträge
1.558.612
Mitglieder
187.829
Neuestes Mitglied
AlDi31