Falscher Ausgabewert in C

B

BataL

Hallo,

mein Problem:
Ich habe icn C gerade ein Pogramm geschrieben, bei dem ich für eine feststehende Funktion bereiche für eine Wertetabelle eingeben kann und mir dann die erste und zweite Ableitung ausgegeben wird.
(*g* alles nur zur Übung)

Jedenfalls müsste bei einer Fkt. 2x^2 die 2te Ableitung doch eigentlich immer 4 sein?! Aber bei der Ausgabe der Daten ist jeder 10te Wert (oder so) 3.9999....


:eek:

Kann mir jemand sagen woher das kommt?

Thx - BataL
 

Thomas Kuse

Erfahrenes Mitglied
das problem gibt es bei mathematik-programmen wie mathematica auch (jedenfalls bei meiner version) dort muss ich explizit angeben, dass in dem fall das halt 4 sein soll! oder ich muss ihm halt sagen, er möchte doch runden!!


eventuell, falls du gar nich klarkommst runde den wert, dann subtrahierst du vom gerundeten wert, den wert vorher, machst ihn absolut und sagst halt, wenn der unterschied kleiner als 0.001 ist, dann soll er halt runden!
 

Thomas Kuse

Erfahrenes Mitglied
oha ich seh grad, dass dein eintrag ja schon ne ganze zeit her is!

wenn du den code und auch das problem noch hast, dann poste den mal hier rein! eins fix drei kriegen wir das hier schon gebacken!