Extrude Prob bei maya! (doof)

Aqua OS

Grünschnabel
Tach,

ich hab ein ganz doofen problem das sicher einfach zu lösen ist, ich komm aber nicht drauf :(

Nunja, hier das prob:

Ich model grade eine figur (achtung bin anfänger) und hab halt die eine seite gemodelt, und dann gespiegelt. Jetzt hab ich den Oberkörper ansatzweiße, und will eben die beine extrudieren, als mir dann dieses doofe problem in den weg kommt, die beiden extrudierten poly´s sollen auch so nah aneinander wie die beim oberkörper. Das ist jetzt unverständlich denke ich mal deshalb hab ich auch ein Video:

1.30 MB (sry), DivX
extrude_divx.avi

mfg und danke,

AquaOS
 
L

Leever

Wenn du genau hinsiehst fällt dir auf, dass beim Anwenden des extrude Modifikators ein Face an der Innenseite entsteht. Also da wo die beiden Elemente eigentlich Nachtlos aneinander sitzen sollen.

Lösungsvorschlag: Einfach das innere Face selektieren und löschen :).

MfG. Leever
 
L

Leever

So sorry, dass ich jetzt nochmal nen Post mache aber ich hab da nochmal schnell eine Grafik erstellt, damit das einfacher zu verstehen ist.
Bei 1. sieht man ja, dass das eine Face fehlt, so sollte das auch bei deinem Körper aussehen. Wenn du nun das untere Face extrudierst, entstehen vier neue Faces, diese enstehen nämlich aus den vier Edges. Bei Bild 2. siehst du jetzt, dass auch innen ein Face entstanden ist (das rote). Dieses willst du da ja aber garnich haben da dieses Face zum smoothes mitgenutz wird, die Form an der Stelle Schließt und somit eine unerwünschte Verformung hervorrunft.

Achtung:
Allerdings würde ich den SmoothProxy erst später raufknallen nachdem du fertig gemoddelt hast, da du dir sonst wahrscheinlich dein Mesh zuerkloppen wirst.

MfG. Leever
 

Anhänge

  • extr.gif
    extr.gif
    9,3 KB · Aufrufe: 48
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: