Exedatei ändern

Xeragon

Erfahrenes Mitglied
Ja, das geht.
Allerdings solltest du da schon recth gut Assembler programmieren können, damit du das hinkriegst.

Aber im Normalfall ist das Zeugs immer der schwierigste Weg... Was willst du eigentlich genau machen, und um welches Programm handelt es sicht? Meistens gibt's was einfacheres als den Assemblercode umzuschreiben ;-).
 
I

IKEAFREAX

Gehts nicht einfach so, die asm datei der version 4 zu öffnen (mit notepad), den gewünschten Code zu kopieren, die asm datei der v3 zu öffnen (mit notepad) den teil rienkopieren und speichern?

Aber mal zum nächsten schritt, wie krieg ich aus meiner asm Datei nun wieder ne exe datei? BItte free oder shareware lösungen :)
 

Xeragon

Erfahrenes Mitglied
Also im Prinzip geht das schon allerdings musst du dann z.b. die Adressen von JMPs usw. korrigieren ;-).
Also ganz so einfach ist es leider nicht.

Dafür kommst du ganz einfach wieder an eine EXE: per Assembler. Such einfach nach TASM (Turbo Assembler, "eigentlich" nicht gratis, aber trotzdem leicht zu kriegen), MASM (Macro Assembler -> MS. Man kriegt in als Teil des Driver Develpment Kits gratis (http://www.microsoft.com), NASM: Freeware.

Könnte aber auch sein, dass beim DisAssembler auch schon ein Assembler dabei ist.
 
I

IKEAFREAX

mit masm hab ichs auch schon versucht, der verreckt mit der fehlermeldung--> out of memory
die tasm version bringt das gleiche --> out of memory ???

wtf?

Handelt sich um Quake 3 Arena, ich versuch nen aimbot von v4 in v3 reinzubekommen. (aimbot ist ne art cheat; brauch das für nen funvideo). Dummerweiße gibts den bot nur für V4 und höher, nen downdate oder nen anderen gibs für v3 nicht. Wenn ich auf v4 update, läuft der bot zwar, dummerweiße ist id so frundlich gewesen und hat die server geteilt. das heisst, v4 user kommen nur auf v4 server und v3 user nur auf v3 server. usw. Und auf v4 server nutzt mir das ding nichts :)
 

Xeragon

Erfahrenes Mitglied
Hmm. Versuch mal NASM.
Vielleicht schafft der so große Files (normalerweise werden einzelne Teile compiliert od. assembliert und danach gelinkt, nur der DisAssembler kann das wohl nicht mehr feststellen :()
 

Thomas Kuse

Erfahrenes Mitglied
erstens aimbot suckz

zweitens is in dem proggie sicher nich nur die versions abfrage anders, das wird schon seinen grund haben dass v4 nur auf v3 servern läuft. wegen movement (pmove) und dem ganzen krams hat sich q3 ja selbst stark verändert.

drittens ich seh da so gut wie keine chance. allein wenn die statt while schleifen for schleifen benutzen (nur n dummes beispiel :D) der rest aber gleich is kriegstes mit nem dissassembler nich raus.
crackz und co basieren auf fenster-öffnungen oder einfach if-schleifen die unterbrochen werden sollen.

viertens ich hab sowas auch noch nie probiert, daher sind 2. und 3. nur mutmaßungen
 

sven_raven

Gesperrt
hmm mich würde aber mal stark interessieren warum du mit dem Q3 Cheat auf öffentliche Server willst, wenn es nur für ein Fun Video gedacht ist... such dir nen paar Kumpels, setzt euch im Lan zusammen und macht das da!
Denn auch wenn du "nur" ein Fun Video machst cheatest du in dem Moment auf dem öffentlichen Server und verdirbst den anderen Spielern den Spaß!
 
I

IKEAFREAX

>erstens aimbot suckz
right

zur ganzen Geschichte:
Auch ich hasse wallhackz und Aimer, darum spiel ich auch auf eine der ältesten Quake Version Quake. Zwar öaufen dort mit PureServer Hacks Wallhackz, aber man kriegt keine aimer zum laufen. Und Wallhackz bringen bei gewissen Spielmodin auf gewissen Levels nichts.

Nun gibt es da aber einen "Railer" der des wissens der meisten Personen nach von 100 Spielen vielleicht eines verliert. Ist klar, dass er als der beste auf der v3 bekannt ist.

Seine Aussage ist in etwa, er kann keinen aim bot oder ähnliches benutzen, da es keinen für die v3 gibt. (er hat recht, gibt keinen :). Er selbst hat zwar wallhacked Texturen in den pk3 Files, benutzt sie aber nach eigener angabe kaum, wie eigentlich jeder spieler. Da es bei unserer Spielart absolut nichts bringt.
Nun schwirrt da so ein gerücht rum, das der genannte Superrailer mal als Cracker tätig war.

Und jetzt les ich hier im Thread gerade sowas, dass es /theoretisch/ möglich wäre, einen bekannten Bot so umzuschreiben, dass er auch auf der v3 läuft.
Nun wollt ich das mal testen, gegen den genannten Railer spielen, dass auf Video aufzeichnen und den gannanten Railer nochmals zu fragen, ob wirklich kein bot auf v3 läuft.

i.a.w: WIll eigentlich nur wissen, ob er ein Quaker ist, oder nur ein guter Programmierer.

Doch ich kriegs eh nicht hin, ich bleib bei 3D Studio Max, ist einfacher :)

PS: von v3 auf v4 war die einzige änderung der sogenannte Autodownload, der es erlaubt, Maps und Mods automatisch vom Server runterzuladen.
 

Thomas Kuse

Erfahrenes Mitglied
also ich kenn bei q3 eigentlich nur die ganzen point-releases und nich v3, v4....

das mit dem autodownload z.b. wusst ich gar net :)

und übrigens...wer es schafft nen aimbot zu entwickeln, warum soll es dann keinen für eine andre spiel-version geben ?

ein eifriger programmierer der sich mit den betriebssystemen gut auskennt kann meines erachtens immer einen aimbot programmieren. ausserdem fallen die ja auch nich vom himmel, die hat sich ja irgendwer ausgedacht, konzipiert und programmiert.

ps: aimbot-programmierer sind meinermeinung nach die einzigen die die programme auch benutzen sollten, denn das is schwerstarbeit
 
I

IKEAFREAX

/cl_allowdownload 1 (geht ab PR 1.16n)

Klar wirds in Quake PR genannt, nur in der Console des Userinterfaces stehts halt unter V3/4 :)

Sagen wirs so, der erste bot (nop von murdock) kam für quake raus, da warn schon alle auf ner neueren V. Und der ID Software kennt, oder sich etwas mit Quake auskennt, weiss, wass ID Software danach sozusagen alle 3 Tage ne neue Version rausgebracht hat/rausbringt) Auch von OSP (das tool, womit die meissten den Server machen), gabs mindestens 20 Versionen. Da hatte keiner Zeit gehabt, auch noch nen Bot für die alte Version zu Prorgammieren. Warum auch? Für die 200 Player da, die ihren Outsider Gamemode spielen?

Und soviel arbeit kanns ja nicht sein, nen source code von nen auto aimer, wallhackz und autofire gibts bei got***ll.com.