Excel änderungen spiechern mit VB

SidiouS123456

Grünschnabel
Hallo,
ich habe folgendes Poblem:

ich schreibe mittels
Microsoft.Office.Interop.Excel
daten in Excel.
jetzt möchte ich die Daten auch speichern. Das heißt sie sollen automatisch, ohne nachfrage gespeichert werden.


Excel.AlertBeforeOverwriting = False
Excel.SaveWorkspace(Datei)

geht aber nicht... er fragt 2 mal nach ob er die datei speichern soll oder nicht:

1. Die Datei ist bereits vorhanden, soll eine Kopie erstellt werden?
2. Sollen die änderungen gespeichert werden?

bitte um hilfe... danke
 

SidiouS123456

Grünschnabel
Vielen Dank für die schnelle Antwort NorbertEder....
Nur wenn die Speicherung jetzt erfolglos war, zb ist das dokument bereits geöffnet usw, sollte die fehlermeldung doch kommen. Danke für die Hilfe