Ersatz für OCX

chironex

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem und hoffe, Ihr könnt mir einen Tipp geben:

Derzeit läuft bei uns eine ASP.Net(1.1) Webanwendung, welche ein OCX verwendet.

Das OCX ermöglicht wie das entsprechende HTML-Control das Navigieren und Auswählen einer Datei. Beim Serverrountrip wird jedoch nur der Dateiname (und nicht wie beim HTML-Control die ganze Datei) auf den Server geladen.

Das Control macht jedoch hin und wieder Probleme mit neuen Sicherheitsupdates.

Aus dem Grund würde mich interessieren, ob ich vergleichbare Controls auch mit C# schreiben und in die ASP.Net-Seite einbauen kann.

Was ich nicht brauche ist ein typisches Webcontrol, da ich ja ins Filesystem des Clients muss und nicht das des Servers.

Wisst Ihr, ob und wenn wie das geht?

Lg, chironex
 

chironex

Erfahrenes Mitglied
Hallo Cosmo,

danke für Eure Hilfe! Hab mir das auch angesehen, aber das ist nicht, wonach ich suche. Die Anwendung rund um das Control zum Auslesen des Namens passt ja soweit, ich möchte nur dieses eine Control umschreiben.

Am liebsten wäre mir, es als normalen managed Code zu entwickeln und zu signieren, damit es wie ein OCX runtergeladen, installiert und benutzt werden kann.

mfg, chinronex
 

chironex

Erfahrenes Mitglied
Hallo nochmal,

die Sache hat sich erledigt. Ich habe herausgefunden, dass im Internet Explorer auch Windows Forms Controls angezeigt werden können. Damit gehts natürlich recht leicht. Wichtig ist nur, dass der Assembly die entsprechenden Rechte gegeben werden.

mfg, chironex
 

Neue Beiträge