Eine kleine Java Frage

janosch

Erfahrenes Mitglied
HI !

Ich hab hier eine kleine Frage aus der Javawelt und wolte mal wiessen ob ich die richtig beantwortet habe.

2. class Foo {
Bar bar = new Bar();
}

Wie nennt man den codierten Zustand ??
A: Vererbung
B: Konstuktor
C: Assoziation
D: Polymorphismus

Ich würde die Antwort B nehmen ,weil man ja ein Konstruktor aufruft.
Ist meine Antwort richtig?

mfg janosch
 

janosch

Erfahrenes Mitglied
*lol* Die Frage wurde so von einem Professor gestellt :)

Bei uns wuste auch keiner was der eigentlich will :) :)

mfg janosch
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas Darimont

Erfahrenes Mitglied
Servus!

nur instanziere ich nicht bei der Klassendeklaration ein Object.

... man sollte nicht, aber man kann ...

Code:
public class Foo{

bar b = new bar();

	public Foo(){
		System.out.println("Ich bin foo!");
        }

	public static void main(String[] args){
       		new Foo();
	}

	class bar{

	  	 public bar(){
			System.out.println("Ich bin bar!");	
  	 	 }

	}

}

Liefert :

"Ich bin bar!"
"ich bin foo!"

Gruss Tom
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Was ich nicht bestreite, jedoch ist ctor die Stelle an der Member instanziert werden.
... was meiner Ansicht nach auch nicht unbedingt ganz sauber ist, weil die Membervariablen direkt mit der Klasse selbst instanziert werden - also sofort im Speicher liegen, obwohl man sie evtl. noch gar nicht benötigt.
Allerdings weiss ich nicht, wie Java damit umgeht.