Ein Forum auf dem Apache Installieren.

U

Upshaper

Hi.
Ach Dunsti falls du dir das anschaust so sieht man sich wieder.

Also ich hab mir nun den Apache Server mit MYSQL,PHP,CGI,PERL installiert.
Ich hab ein vBulletin Board wo gebe ich beim Apache den Pfad zum Upload Ordner des Boards an, und was muss ich in den Explorer eingeben um das Forum einzustellen oder bzw. zu starten???

Bitte kein Tip das ich doch mal auf vBulletin.com oder so ma schauen soll da steht alles in English und meins ist leider nich so gut das ich da alles entziffern kann ausserdem habsch null ahnung von dem ganzen Zeug. Möchte nur endlich mein blödes Board zum laufen bekommen.


Ich hoffe es bemüht sich jemand und erklärt mir das ausfürlich.
Bin nähmlich schon mehr als 2 Wochen damit beschäftigt dieses blöde Board ma zum laufen zu bekommen aber wie gesagt ich hab null ahnung von allem.


Für die Mühe die sich hoffe ich ,hier jemand macht bin ich ihm sehr sehr DANKBAR last mich bitte nich hängen ich hab den Hals bis oben voll.
 

Arne Buchwald

Erfahrenes Mitglied
Hallo Upshaper,

Zuerst musst du den Apache starten. (Vermutlich: C:\Apache\apache.exe) Dann hast du den lokalen(!) Apache-Webserver am Laufen, der danach dann PHP und Perl-Scripte interpretieren kann.

Dann startest du den Internet Explorer und gibt dort folgenden Pfad ("localhost") + Pfad zu deinem Board im htdocs-Verzeichnis (C:\Apache\htdocs\...) ein:
http://localhost/MEIN_PFAD_ZUM_VBULLETIN_BOARD/index.php / cp.php oder wie deine Konfigurationsdatei heißt.

Falls du noch weitere Fragen hast oder etwas nicht geht --> Posten

Viel Erfolg,
 
U

Upshaper

Forbidden
You don't have permission to access /C:/FoxServ/Apache/upload/admin/install.php on this server.


--------------------------------------------------------------------------------

Apache/1.3.22 Server at upshaper Port 80

Tja ich hab keine rechte was muss deswegen jetzt machen????
 

Arne Buchwald

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

du darfst im Browser nicht den direkten Pfad zu der Datei (C:/bla/blabal/) eingeben, da der Apache-Webserver sonst gar nicht mitbekommt, dass er "gebraucht" wird. Dazu musst du im Browser localhost, während der Apache-Webserver gestartet ist, eingeben. Dann weiß er, dass er aktiv werden soll und interpretiert das Script, dass durch den nachfolgenden Pfad deklariert ist.
Ich denke auch mal, dass auch beim FoxServ-Package ein htdocs-Verzeichnis installiert ist, d.h. das Board (mit allen Unterverzeichnissen) müsste in c:\Foxserv\Apache\htdocs\ installiert werden und wird dann im Browser mit http://localhost/uploads/admin/install.php aufgerufen.
 
U

Upshaper

hm der lädt mein Forum trotzdem noch nich.
Muss noch irgenwie was bei MYSQL einstellen oder wie.

Ich hab das Forum jetzt in den httdocs Ordner gehauen mit all seinen unterordnern.
Auf der vBulletin webseite hab ich irgendwas gelesen das mann auf den Ordner Admin und die darin enhaltene install.php zugreifen soll.
Im Browser hab ich also jetzt den Pfad so angegeben http://localhost/admin/install.php und er lädt und lädt und lädt.
Tjo ich bin sprachlos was soll ich machen hab irgendwas falsch gemacht oder klappt das nur einfach nich???
Kennt sich den hier jemand mit dem vBulletin Board aus zwecks installation??

Naja aber für eure bisherige Hilfe sag ich schon mal Fettes DANKESCHÖN (Spezial thx an ArneE) und es währe echt goil wenn wir den Ball noch netz bekommen.
 

Arne Buchwald

Erfahrenes Mitglied
Hallo Upshaper,

Wäre doch gelacht, wenn wir das Board nicht zum Laufen kriegen würden ...

Ich gucke mal, ob ich die vBulletin-HP finde und dann, denke ich, kann ich noch gezielter weiterhelfen. (Die bisherigen Schritte waren aber auf jedenfall auch schön nötig.)

[edit]
Also .... ja, klar, mySQL muss installiert sein, sonst wird's nichts. ;)
Dann wollen wir mal:

Ich gehe mal davon aus, dass du noch keine mySQL-DB installiert hast. Wenn doch, dann diesen Schritt überspringen. Sonst musst du dir von http://www.mysql.com die Win32-Version besagter Datenbank ziehen (ca. 12MB) und anschließend installieren. Da kann man nichts falsch machen.
So, DB installiert. Dann musst du dir den phpMyAdmin herunterladen ( http://prdownloads.sourceforge.net/phpmyadmin/phpMyAdmin-2.2.2-rc1-php.zip - Windows-Version) und eine entsprechende Datenbank erstellen, z.B.: Datenbankname: forum.

Dann öffnest du die Datei config.php mit dem Texteditor.
PHP:
<?php

/////////////////////////////////////////////////////////////
// Please note that if you get any errors when connecting, //
// that you will need to email your host as we cannot tell //
// you what your specific values are supposed to be        //
/////////////////////////////////////////////////////////////

// type of database running
// (only mysql is supported at the moment)
$dbservertype="mysql";

// hostname or ip of server
$servername="localhost";

// username and password to log onto db server
$dbusername="root";
$dbpassword="Dein PW";
//Das Standard-PW der mysql-DB ist leer!!

// name of database
$dbname="forum";

// allow password viewing / editing in control panel
// 0 = not visible or editable
// 1 = not visible, but can be edited
// 2 = visible and can be edited
$pwdincp=0;

// technical email address - any error messages will be emailed here
$technicalemail = "dbmaster@jelsoft.com";

// use persistant connections to the database
// 0 = don't use
// 1 = use
$usepconnect = 0;

?>

So, jetzt solltest du die Datei admin.php im Browser mit localhost aufrufen können.

Viel Erfolg,

[/edit]
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Upshaper

Jo ArneE DANKE dir schon mal wieder für deine intensive hilfe.
Hab aber noch keine Zeit des zu testen mach ich gleich heut Abend und sach dir noch bescheid ob ich es endlich auf die reihe bekommen hab.

mfg
Upshaper
 
U

Upshaper

Jo ich meld auf alle fälle ob es funktioniert hat.
Aber bin gestern Abend leider leider immer noch nich zum testen gekommen ,aber Heut werd ichs schaffen wenn es geklappt hat ,schreibe ich sofort.
Also bis später.
Aber vor 23 Uhr wird das bestimmt nix.

mfg

Upshaper
 

Neue Beiträge