Ein Abbild der Internetseite drucken

FoolMoon

Erfahrenes Mitglied
Momentan habe ich eine Seite (meine Internetpräsenz ) die sehr schmal ist und theoretisch 1zu1 auf das Papier passen könnte. Wie kann ich meine Seite so gestallten, oder das CSS so anpassen das die Seite fast schon als Bild abgedruckt wird? Momentan gehen viele CSS Eigenschaften verloren.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

PS: Mein Firefox ist gerade als ich mir die Druckvorhschau von dieser Seite anschauen wollte abgestürzt. Anscheinend sind es viel zu viele Informationen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Maik

Moin,

was verstehst du denn unter einem Abbild der Internetseite, bzw. der Aussage "das die Seite fast schon als Bild abgedruckt wird"?

Und wieso gehen viele CSS-Eigenschaften verloren?

mfg Maik
 

FoolMoon

Erfahrenes Mitglied
Ohh, das finde ich jetzt aber besonders nett das jemand so schnell versucht mir zu helfen. =)

Ich stelle mir das fast schon als Bild vor. So als würde jemand ein Foto (Screenshot) der Seite machen und diese dann auf ein Blatt Papier ablegen. Natürlich schön mittige und wenn eine Seite sehr lang ist, wird diese einfach über mehrere Seiten im Hochformat ausgedruckt.

Momentan gehen die Informationen vor allem im Kopf bereich verloren. Der Balken, das Papier mit dem Schatten und die Menüleiste wird auch nicht farbig hinterlegt.
 
M

Maik

Wenn Hintergrundfarben / -bilder nicht gedruckt werden, dann ist dies eine Frage der vorgenommenen Browser-Druckeinstellungen.

mfg Maik
 

FoolMoon

Erfahrenes Mitglied
Wenn Hintergrundfarben / -bilder nicht gedruckt werden, dann ist dies eine Frage der vorgenommenen Browser-Druckeinstellungen.
Aber kann ich das nicht explizit beeinflussen und sagen wie was gedruckt werden soll?

HINZUFÜG:
Ich hab es gerade mit Opera geprüft und muss sagen das dort Ales so aussieht wie es von mir gewünscht ist. Naja, dann muss ich mich halt damit abfinden das der Firefox etwas anderes arbeitet.
 
M

Maik

Dann schau mal, was bei dir im Firefox unter "Datei -> Seite einrichten..." für die Option "Hintergrund drucken (Farben und Bilder)" eingetragen ist.

Und nein, du kannst diese Druckeinstellungen im Browser des Seitenbesuchers nicht beeinflussen.

mfg Maik
 

SilentWarrior

Erfahrenes Mitglied
Momentan gehen die Informationen vor allem im Kopf bereich verloren. Der Balken, das Papier mit dem Schatten und die Menüleiste wird auch nicht farbig hinterlegt.
Der Kopfbereich bzw. insbesondere der Navigationsbalken sollte beim Ausdruck ohnehin nicht sichtbar sein. Navigationslinks nützen dir auf einem Blatt Papier genau gar nichts.
 

FoolMoon

Erfahrenes Mitglied
Vielen Dank für die Antworten.
Es ist nur so das mein Kunde möchte das die Homepage auf Papier genau so wie de Seite auf dem Bildschirm ausschaut.
 
M

Maik

Okay, wenn er denn unbedingt das (unbrauchbare) Navigationsmenü auf Papier verewigt haben möchte, steht dem ja prinzipiell kein Hindernis im Weg.

Was du ihm aber nicht garantieren kannst, ist der Ausdruck von verwendeten Hintergründen (Bilder / Farben), da dies vom Seitenbesucher in den Druckoptionen seines Webbrowsers festgelegt ist, auf die du von außen keinen Einfluß / Zugriff hast.

Hier wäre es dann eine Überlegung wert, das (X)HTML-Dokument in eine PDF-Datei zu generieren, und diese zum Ausdruck bereitzustellen, da hier eine Druckoption bzgl. der Hintergründe nicht existiert.

mfg Maik