Dynamische Funktion / 2 Dropdownmenüs

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
leider ist das mit der eigenen Funktion eine Vorgabe
Was bedeutet das genau? Die Lösung von m.scatello benutzt ja eine Funktion. Musst Du die Funktion aus deinem früheren Code genau so wie sie ist verwenden?

Gelesen habe ich, diese Möglichkeit der POST-Variable, um Fehler beim erstaufruf des Fomulars zu vermeiden. Es hat funktioniert, was jetzt wirklich dahinter steht, kann ich noch nicht beantworten.
Anscheinend bedarf das der Erklärung: Bei einem so genannten Affenformular gibt es zwei Phasen des Aufrufs:
1. Das Formular wird zum ersten Mal aufgerufen ohne dass ein Submit-Button gedrückt wurde. Dann hat der Benutzer überhaupt noch keine Eingaben gemacht und es würde keinen Sinn machen, die Eingabeelemente auszuwerten.
2. Das Formular wird aufgerufen durch Drücken des Submit-Buttons. Jetzt hat der Benutzer seine Eingaben gemacht und die Daten des Formulars können geprüft und verarbeitet werden.
Häufig benutzt man den den Submit-Buttons oder ein anderes Element des Formulars um zu prüfen in welcher Phase man sich befindet, siehe auch hier:
Affenformular (Standardverfahren) · PHP.de Wissenssammlung
 

m.scatello

Erfahrenes Mitglied
Vorschlag @Kenney
Wir beenden hier diesen Thread (aus dem Jahre 2017), du machst einen neuen Thread auf und erklärst dann, was an meinem Script nicht stimmt. Fakt ist, dein Script wird sich spätestens beim multiple-Select verabschieden, und nicht nur, weil du beim Namen des Selects einen Schreibfehler hast.
 

Kenney

Mitglied
Was bedeutet das genau? Die Lösung von m.scatello benutzt ja eine Funktion. Musst Du die Funktion aus deinem früheren Code genau so wie sie ist verwenden?


Anscheinend bedarf das der Erklärung: Bei einem so genannten Affenformular gibt es zwei Phasen des Aufrufs:
1. Das Formular wird zum ersten Mal aufgerufen ohne dass ein Submit-Button gedrückt wurde. Dann hat der Benutzer überhaupt noch keine Eingaben gemacht und es würde keinen Sinn machen, die Eingabeelemente auszuwerten.
2. Das Formular wird aufgerufen durch Drücken des Submit-Buttons. Jetzt hat der Benutzer seine Eingaben gemacht und die Daten des Formulars können geprüft und verarbeitet werden.
Häufig benutzt man den den Submit-Buttons oder ein anderes Element des Formulars um zu prüfen in welcher Phase man sich befindet, siehe auch hier:
Affenformular (Standardverfahren) · PHP.de Wissenssammlung
Genau, die Funktion($id, $nam, $options, $multiple) sind vorgeben.
Da habe ich etwas gezaubert und es erstmal hinbekommen.

Affenformular gefällt mir. Ja, der zweite Teil des Affenformulars ist das Ziel gewesen. Da ich im Anfängerstatus bin habe ich keine Ahnung, was ich da so wirklich machen. Deshalb finde ich es gut, hier ein Paar fähige Personen getroffen zu haben.
 

Kenney

Mitglied
Vorschlag @Kenney
Wir beenden hier diesen Thread (aus dem Jahre 2017), du machst einen neuen Thread auf und erklärst dann, was an meinem Script nicht stimmt. Fakt ist, dein Script wird sich spätestens beim multiple-Select verabschieden, und nicht nur, weil du beim Namen des Selects einen Schreibfehler hast.
Vorschläge sind immer gut, m.scatello,
wie kann ich denn ein neuen Thread öffnen?
Ich habe dein Script kopiert in die SimUmgebung geladen, und wenn ich es mit dem Browser öffne, wird das bei auswahl2 die Auswahlliste nicht genauso groß wie der Inhalt ist.

Vielleicht geht die Aufgabe überhaupt nicht so lösen.
 

Neue Beiträge