Dropdownlisten variable mit daten befüllen...

Fenriswolf

Grünschnabel
Hallo euch allen

Ich hab da ein Problem. Vorweg bin ein absoluter asp.net Neuling, und mir geht es bei meinem Problem nicht um die Datenbankverbindung oder das Datagrid oder wie ich eine Stored Procedure aufrufe sondern rein um die Dropdownlisten und dynamische sql Abfragen
Ok.

Also . Folgendes. Ich hab auf meiner asp.net Seite 7 Dropdownfelder. Jeder dieser Dropdownfelder soll sich nach dem anklicken befüllen, und zwar mit Daten aus einem sql server 2000. Und zwar sollen sich die nachfolgend angeklickten Dropdownlisten, mit dem Ausgewählten kriterium der vorhergehenden befüllen. Und zwar ganz egal nach welcher Reihenfolge.
Also

Um dies etwas zu veranschaulichen:

Produktgruppe :
-- klick 2 --
alle Produktgruppen die chrom enthalten zb. Stangen

Metallart
-- klick 1 --
alle Metallarten -- Auswahl des Benutzers --- zb. Chrom

Verpackung
--klick 3 --
alle Verpackungsarten die den Kriterien Chrom,Stangen entsprechen zb. Kartons

Lieferart
--klick 4 --
alle Lieferarten die den Kriterien Chrom,Stangen,Kartons entsprechen.

usw.

Zurzeit hab ich die Dropdownfelder so verkettet das bei page_load sich die erste,(heißt : Produktgruppe) befüllt und die anderen sich Aufgrund diesem Kriterium befüllen.
Ich verwende zum Befüllen Stored prozedure Aufrufe am sql Server.
Also ein OnselctedIndexChange Event befüllt die nächste aufgrund der kriterien die in den jeweiligen Dropdownlisten ausgewählt sind. Diese onselctedindexchange ruft jeweils eine weitere sub auf die die daten nacheinander befüllt. Aber leider eben nur immer auf der ersten basierend. Sie befüllen sich also der Reihe nach.

Ich weiß das das eine ziemliches Bröckerl ist und ich hab mir schon etwas überlegt, weiß aber nicht wie ich es umsetzen kann:

Alle Dropdownlisten in ein Array einlesen. Danach ein Klick event--> auf die dropdownlisten setzten und überprüfen ob beim klick alle anderen leer sind, wenn ja dann zur Datenbank verbinden und mit den entsprechenden Daten füllen. Wenn Nein dann ist es ein (zu einem bereits ausgewählten Dropdownlisten Inhalt) weiteres Kriterium und die anfrage muss dementsprechend anders generiert werden. Also eine dynamische SQl Abfrage. ...
So wer sich bis jetzt durchgekämpft hat , dem dank ich vorerst einmal für seine Geduld


So und nun brauch ich nur noch beim klick eines Buttons, die Anweisung so zu formulieren, das er nur die Ausgewählten Kriterien an den Server schickt und die Daten im DataGrid richtig anzeigt.

Also die Daten kann ich in meiner jetzigen Lösung schon anzeigen. Nur bin ich zu Neuling das ich das mit den Dynamischen sql Abfragen hinbekomme, bzw, wie ich die klick events richtig setzte damit sich die Daten dementsprechend befüllen, bzw wie ich die arrrays richtig plaziere/daten einlese, sodass sie mir keinen Fehler geben wenn der Wert einer Dropdownlist noch null ist.

Also wenn irgendwer eine idee hat wie ich eines dieser Probleme Lösen könnte oder einen ungefähren Ansatz (ich weiß das das gelinde gesagt ein bischen wahnsinnig ist von mir solch eine Anfrage zu stellen.. aber ich hab leider keinen der sich damit aukennt) dem bin ich unendlich dankbar

Also Danke im Voraus für alle bemühungen

mfg
Thomas