DropDownList

S

stormystormy

Hallo hätte da noch ne frage:
Ich habe 2 DropDownListen mit AccessDaten gefüllt
wenn ich nun in Drop1 eine Auswahl treffe sollte die Drop2 mitgehen:
zB:
Beide Drops sind gefüllt mit 1 2 3....
wenn ich nun in Drop1 die 1 auswähle sollte automatisch die Drop2 auch die 1 auswählen

Danke Roland
 

caSe

Mitglied
du schreibst in die drop 1 : <asp:Drop...usw autopostback = true OnSelectedIndexChanged="NAME_Changed" />

So dann innen Kopp:

Private Sub NAME_Changed(Sender As.....usw)

drop2.selectedItem.Value = drop1.selectedItem.Value
ODER
drop2.SelectedIndex = drop1.SelectedIndex

End Sub

Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass für die obere version die Values übereinstimmen oder in der unteren Version die Reihenfolge.

müsste eigentlich funktionieren.

Grüsse, caSe
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stormystormy

Danke

Danke das hilft mir schon mal weiter!
Aber ich denke dass das nur geht wenn
von drop1.index1 =1 und drop2.index1=1
leider habe ich in der 2. drop namen stehen die ich dann sortiert ausgebe und so die index nicht mehr zusammen passen
 

caSe

Mitglied
dann mach es mit der value! setze die values gleich. kannst du ja auch in eine db schreiben, wenn du willst.

ddlName.Items.Add(New ListItem("TEXT","VALUE"))
 
S

stormystormy

Danke

Ja genau so in der art habe ich es jetzt schon gemacht
Aber danke noch mal für eure Hilfe