[Dreamweaver] Footer Problem

haig

Grünschnabel
Hallo, ich will es gleich am Anfang erwähnen. Ich habe zwar seit 2001 eine erfolgreiche Homepage online. Hatte sie aber ohne jegliche Kenntnisse von HTML etc. erstellt. Hautpsache sie funktionierte und gefiel.

Kürzlich hatte ich nur 2 Wochen Unterrichtung in Dreamweaver und erstellte die Homepage damit neu. Hier aktuell. Vor allem wegen der Überarbeitung der Navigation hier die Arbeit an einer neuen Version. Aber, und hier das Problem.

Ich habe einen Container erstellt, der dafür sorgt, daß alle Ebenen mittig angeordnet werden. Der Footer ist Kindtag der "Inhalts"ebene und schiebt sich bei Eingabe von Content in der "Inhalts"ebene automatisch nach unten. Ich muß aber auf Grund des Umfanges der Inhalte auf manchen Seiten zwei oder drei zusätzliche Ebenen erstellen und über der "Inhalts"ebene positionieren. Hier ein Beispiel.

Wenn ich dann den Content auf diese beiden Ebenen einfüge schiebt sich die Footerebene nicht mehr automatisch nach unten und ich muß eine Menge unschöne p-Tags setzen.

Ich brauche Hilfe, wie ich am konkreten Projekt erreiche, daß der Footer sich trotzdem automatisch nach unten schiebt.

Ich bin mir bewusst, daß ich wenige Kenntnisse in HTML und CSS habe. Aber zumindestens habe ich in kurzer Zeit gelernt HTML lesen zu können. Die Bedeutung verschiedener CSS-Anweisungen habe ich auch begriffen. Ich habe aber das Problem, daß viele CSS-Tutorials trotzdem für mich nicht nachvollziehbar sind und ich muß lernen wenn ich es tue. Das ist einfach ein Zeitproblem.

Wer kann mir helfen?

haig
 
M

Maik

Moin,

einen ähnlich gelagerten Problemfall behandle ich z.Zt. im CSS-Forum in dem Thema CSS Layout raubt mir den Schlaf, wo es um die absolute Positionierung der inneren Boxen geht, die das "Mitwachsen" der Mutterbox verhindert.

mfg Maik