Dragonball fx effects

Another

Erfahrenes Mitglied
Also in AE gibts sicher viele Möglichkeiten, nur kenn ich mich damit nich wirklich aus.

Im grunde brauchste dir da nur 5-6 leicht versch. Bilder in ms-paint malen und daraus 'ne Animation machen..^^

Aber in Max, also um 'nen "Let's make us a hardcore powerfull demonstration of Aura!" zu simulieren, würde ich via AfterBurn ein Feuer in absoluter geschwindigleit, mit den richtigen Farbsettings erstellen und es somit animieren. Dann hauste es in einem Videoschnittprogramm deiner Wahl in eine der Überlageungsspuren und keyst es so raus, dass deine Figur absolut davor steht u. es ihn nur umrandet - und nicht das dass Feuer den Chara richtig umhüllt (ist zumindest in den orig. Comics der Fall).

Aber 3dsMax ist im grunde nicht wirklich das geeignete Proggi für so'n simplen Effekt, außer du willst 'nen realistischen Look, statt Comic-style, erzeugen - IMO. ;)
 

savas1

Mitglied
Stimmt mit after burn müsste es gut gehen und ich möchte ja auch das es real aussieht und nicht wie im comic:) danke ich probiere es mal .:)
 

Another

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube da hilft der Besuch beim Friseur...




...geht es noch etwas ungenauer? Ich konnt nämlich schon fast was herraus lesen. Nutzt du 'n plugin wo es nicht hinhaut oder kommste mit dem Material Editor nicht klar?
 

LRK

Erfahrenes Mitglied
Soweit ich mich erinnere ist dieses Kameha-Phenomen optisch nicht viel mehr als ein greller, nach außen farbig abklingender Lichtstrahl, der einer Strecke entlangfliegt und innerhalb gewisser Grenzen vom Kämpfer gesteuert werden kann. Also ich würde als das als erstes mal mit einem Partikelsystem versuchen. Das lässt sich sehr leicht mit Pfaden lenken und man kann seine Eigenschaften (etwas Lebensdauer/Länge) gut variieren.

Ich hab' da mal was ganz Simples vorbereitet.
Der Videopost-Effekt Glow kam hier zum Einsatz. Schwieriger wird es eine korrekte Ausleuchtung hinzukriegen aber in DB hat man das ja auch nur grob gemacht.
 

Drownyoursorrow

Grünschnabel
Hallo an alle!
Ich arbeite seit etwa einem Jahr mit 3DS Max, allerdings habe ich noch nie Zeit gehabt, mich mit dem Partikelsystem zu befassen, Grundkenntnisse sind allerdings vorhanden.
Dieses "Kamehameha", das LRK da in seinem kleinen Avi File zeigt, würde ich gerne nachbauen, allerdings zu anderen Zwecken.
Könnte mir jemand sagen, wie ich Partikel an einem Pfad entlang schicke und wie dieser Effekt aufgebaut ist ? Wie man den Glow baut, weiss ich schon.
Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte,
vlg
Manu