Dovecot und die Verzweiflung von mir ;)

LinuxLover69

Grünschnabel
@Zvoni, bei mir gibt es keine Datei "/etc/systemd/system/dovecot.service.d/ulimits.conf", um genau zu sein gibt es schon kein "dovecot.service.d" Verzeichnis in "/etc/systemd/system".

In meinen Log-Files wird, wenn es zum Absturz kommt, dieselbe Fehlermeldung angezeigt, wie bei @Wipeout:
master: Error: service(imap-login): fork() failed: Resource temporarily unavailable (ulimit -u 62987 reached?)
 

LinuxLover69

Grünschnabel
@Zvoni
Es lag an den Tasks. Der Parameter DefaultTasksMax war auf 195 gesetzt und das war einfach zu niedrig.
Ich habe daher in /etc/systemd/system.conf die Zeile mit DefaultTasksMax "entkommentiert" und die Tasks erhöht.