Designtipps für ein neues Programm

BLR

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich muss mit C# ein altes VB Programm neu entwickeln.
Das alte Programm hat viele Eingabefelder und Hack-Optionen.

Nun bin ich auf der Suche nach irgendwelchen Tutorials oder bzw. Tipps, wie man
aus einem Programm, wo viele Informationen (z.B für einen Auftrag) einfach auf der GUI angeklickt werden können,
gleichzeitig aber für Übersicht sorgen und nicht mit Häkchen oder Eingbefeldern erschlagen.

Danke für jeden Tipp.
 

Spyke

Premium-User
In Sachgebiete unterteilen und ev. einiges auch direkt als Stammdaten auslagern die einfach nur ausgewählt werden müssen.
Ansonsten ev. eine Art Wizard System.

Ansonsten die Anzeige des Auftrages soweit zurecht schneiden das wirklich das relevante dieser Auftragsart angezeigt wird.

Ich nehme als Beispiel mal ein Anlagenbuchhaltungsprogramm.
Dort habe ich eine Anlage die ich anschaffe, kann ein Gebäude, Maschine etc, sein.
Jenachdem gibt es nur noch die Eingaben für das Gebäude oder die angeschaffte Maschine, sprich nur das was ich für diese Art Anlage als Informationen für die weitere Verarbeitung brauche.

Dies soll nur ein kurzer Umriss sein, ansonsten müsste man schon genauso sehen wie das alte programm nun wirklich aufgebaut ist.

Ansonsten versuch ichs immer nach dem motto der user soll sich intuitiv (wie bei einem Spiel) durch das programm bewegen können.
Wirklich hinbekommen habe ichs noch nicht, aber das ist mein Ziel :D