Datenbank in Java

Aloisia

Mitglied
Jap, das habe ich mir eben gedacht... Vorher mit den files war das eben nötig,... am Wenigsten ändern hätte ich müssen, wenn es möglich wäre in einer Tabelle mit einem "Array"-schnellen Zugriff auf eine Zeile zuzugreifen.
 

Aloisia

Mitglied
So, kurzer Stand der Dinge:
Ich habe das jetzt umgeschrieben, ich überprüfe jetzt schon beim Laden, ob die Person geladen werden soll.
SQL:
SELECT * FROM Person WHERE Name != 'A%' AND Name != 'B%';
Jetzt dauert es nur noch 600ms (das ist vertretbar).

Wie ließe sich das jetzt am einfachsten realisieren, wenn ich zufällig 80 Personen mit z.B. Name != 'A%' AND Name != 'B%' laden will?