Daten ab einen Freien Bereich eintragen

Croix-aigle

Mitglied
Sehr schön, funktioniert super.

Noch ne kleine Feinheit, hätte ich noch.
Wenn er in die Zeile 20 als Beispiel die Daten einträgt. Und in der Zeile A19 eine 2 steht, das er in dieser Zeile A20 eine 3 einträgt. Wird das nächste in die Nächste Zeile 21 eingetragen. Somit ist A21 eine 4 zu setzen.
Er muss immer die Zahl was über der eingetragene Zeile im Bereich A steht, diese Zahl +1 machen.
Hoffe es ist verständlich. Sollte dies nicht gehen, zwecks Logischen Denkens, wäre es nicht tragisch.
 

Yaslaw

n/a
Moderator
Visual Basic:
Dim intFreienBereich As Long
   intFreienBereich = getFirstEmptyRow(Worksheets("Rechnung"), "A19:A36")
    With Worksheets("Rechnung")
        'Wenn A der Zeile davor eine Zahl ist, dann Die Zahl + 1. Ansonsten 1
        .Cells(intFreienBereich, 1).Value =  Iif(IsNumeric(.Cells(intFreienBereich -1 , 1).Value), .Cells(intFreienBereich -1 , 1).Value +1, 1)
        .Cells(intFreienBereich, 2).Value = Me.txtEinsatz.Value
        .Cells(intFreienBereich, 3) = Me.txtMenge.Value
        .Cells(intFreienBereich, 4) = CCur(Me.txtKosten.Value)
    End With
End Sub
[/code]
 

Neue Beiträge