DataGrid sortieren

DefX

Grünschnabel
Hallo
Ich mache grad in meinem Praktikum ein wenig .Net (C#) und stehe nun vor folgendem Problem:

Ich habe ein DataGrid welches die Daten aus der Tabelle "Buch" anzeigt.

nun würd ich das alles sehr gern sortieren (AllowSorting=true) allerdings ist mein Code irgendwie nicht so ganz das Wahre, sprich er macht überhaupt nichts.

Code:
private void DataGrid1_SortCommand(object source, System.Web.UI.WebControls.DataGridSortCommandEventArgs e)
		{	

			Bibliothek.DataSet1 ds = (Bibliothek.DataSet1)DataGrid1.DataSource;
			DataTable Buch = ds.Tables["Buch"];
			DataView dataView1 = new DataView(Buch);
			dataView1.Sort = e.SortExpression;
			DataGrid1.DataSource = new DataTable();
			DataGrid1.DataBind();
    	}

vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen.

MfG Nico
 

chironex

Erfahrenes Mitglied
Du weist Deinem Datagrid1.DataSource eine neue und damit leere Tabelle zu. Versuch stattdessen Deine dataview1 zuzuweisen.
 

DefX

Grünschnabel
DataGrid1.DataSource = dataView1;

der effekt bleibt blöderweise der gleiche. Ich klick auf den Link zum Sortieren, es tut sich alelrdings nichts
 

DefX

Grünschnabel
mein pageload

Code:
		{
			sqlConnection1.Open();
			sqlDataAdapter1.Fill(DataSet1);
			DataGrid1.DataBind();
			sqlConnection1.Close();
			if (!IsPostBack)
			{
				DataGrid1.DataBind();
			}
		}
 

chironex

Erfahrenes Mitglied
Versuch mal den Code so umzubauen, dass Du das Databind im Falle eines Postbacks wegbekommst. Ich hatte früher eine ähnliche Lösung wie Du und hatte immer wieder Probleme wenn ich innerhalb eines Postbacks mehrere Databinds auf dem gleichen Datagrid hatte.
 

DefX

Grünschnabel
koenntest du mir das vielleicht kurz mal runterschrieben wenn es nicht zuviele umstände macht

weil ich da grad nicht so genau durchblick :-(