Darstellungsproblem in Opera

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe hier ausnahmsweise mal ein Problem mit Opera. in einer Section steht rechtsbündig ein Div, in dem der eigentliche Content steht. Links und unterhalb wird dieses Div L-förlig von Bildern umflossen. In allen getesteten Browsern wird das richtig gemacht, nur Opera bricht nach 2 Bildern ab und setzt erst unterhalb des Divs wieder fort. Da alle umgebenden Bilder die gleiche Größe haben, dürfte das doch eigentlich gar nicht sein.
Hier stark gekürzt der entsprechende Abschnitt:
HTML:
<div id="content">
	<div id="sidebar">
		<div id="daten" style="height: 817px;">
		</div>
		<div class="bold14" style="margin-bottom: 6px;">Galerie</div>
		<div class="preview">
			<a href=""><img src=""></a>
		</div>
		<div class="preview">
			<a href=""><img src=""></a>
		</div>
		<div class="preview">
			<a href=""><img src=""></a>
		</div>
		<div class="preview">
			<a href=""><img src=""></a>
		</div>
	</div>
</div>

Formatiert ist das ganze so:
CSS:
#content{
	width: 980px;
	height: auto;
}
#sidebar{
	width:975px;
	font-size: 11px;
	line-height: 130%;
	padding-left: 5px;
	text-align: center;
}
#daten{
	float: right;
	width: 800px;
	height: auto;
	margin-left: 5px;
	padding: 10px;
	background-color: #4e330a;
	color: white;
	font-size: 14px;
	line-height: 130%;
	text-align: left;
	z-index: 100;
}
.preview {
	margin: 10px 10px 9px 30px;
	float: left;
	color: white;
}

Live zu sehen ist das hier
Hat jemand eine Erklärung für dieses merkwürdige Verhalten?

Sprint
 
Zuletzt bearbeitet:

para_noid

hirnrissig
Ist ein bisschen unglücklich gemacht mit dem Contentdiv innerhalb der Sidebar...
Das einzelne Bild mit dem Text "Galerie...", das über der Bilderserie ist, sollte zwar eigentlich nichts damit zu tun haben, aber wenn du das auch left floatest passt es wieder (jedenfalls bei mir). Wird wohl an dem Restaufbau liegen.
Ob das dann in allen anderen Browsern auch noch hübsch aussieht weiß ich aber nicht.
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Ich hab alles mögliche probiert, aber darauf wäre ich nie gekommen. Zumal vorher das Textbild noch echter Text war und da das Problem auch schon bestand.
Auf den anderen Browsern funktioniert es auch. Danke für den Tip.