Darstellungsfehler mit Maya

Rama

Grünschnabel
Hi.
Kann es sein, das Maya mit verschiedenen Grafikkarten unterschiedlich gut klarkommt?
In der Hochschule ist es auf 2 verschiedenen Systemen installiert. Eins mit alter Matrox Dualhead Karte fehlerfrei und langsam, das andere mit Radeon 9600pro, recht fix ,aber leider mit Darstellungsfehlern.
Besonders beim Sculpt Surface Tool zieht man eine rote Linie, wenn die Maus bewegt wird. Auch Menüpunkte bleiben teilweise nach Auswahl halbtransparent eingeblendet. Kann soetwas eventuell in der Konfiguration von Maya oder Windows behoben werden? Kennt jemand das Problem?
Danke
Jense
 

Robert Martinu

Erfahrenes Mitglied
Brushbasierende Tools, Maya und Radeon-Karten haben reproduzierbar Probleme mit der Darstellung, eine Lösung ist nicht in Sicht (Vielleicht hilft ein Patchen auf FireGL? Ich kenn niemanden, ders probiert hat...); die GeforceFX5700 und ihre grösseren Schwestern (die Karten mit dem neusten Grafikprozessor) ruinieren beim Umschalten zwischen 4 Viewports und einem Einzelnen über die Leertaste die Dastellung.
 

hugendubel

Grünschnabel
Hallo,
Du kannst unter:
http://www.alias.com/eng/support/maya/qualified_hardware/index.jhtml

eine Liste der getesteten Hardware incl. Treiberrevision finden. Alle anderen Konstellationen werden NICHT von Alias supported und können dann auch zu solchen Effekten führen wie Du sie in der Hochschule erlebst.
Auch eine Karte die NICHT in der Liste aufgeführt ist kann natürlich funktionieren, probier es einfach mal mit dem neuesten Grafikkartentreiber.
Gruß