ctx.font


Jofre

Erfahrenes Mitglied
Hallo

warum kann ich unten statt

Javascript:
ctx.font =(schriftGroesse + "px "+ schriftTyp);
ctx.font=schriftDicke + ctx.font;
nicht schreiben:

Javascript:
ctx.font =schriftDicke + (schriftGroesse + "px "+ schriftTyp);



meldung(( "Anzahl Treffer :  0"),"bold","16","Arial","#5a617b",xBasis, 400);

function meldung(text,schriftDicke,schriftGroesse,schriftTyp,farbe,xm,ym)
   {
     
       var lg = 10 + ctx.measureText(text).width
       ctx.clearRect(xm, ym-schriftGroesse+2,lg,25);
        ctx.fillStyle = farbe;      
        ctx.font =(schriftGroesse + "px "+ schriftTyp);
        ctx.font=schriftDicke + ctx.font;
        console.log(ctx.font);    
        ctx.fillText(text, xm ,ym);
    }
LG
Joachim
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Da braucht es ein Leerzeichen zwischen schriftDicke und schriftGroesse:
ctx.font = schriftDicke + ' ' + schriftGroesse + "px " + schriftTyp;
Bei diesem:
Code:
            ctx.font = (schriftGroesse + "px " + schriftTyp);
            ctx.font = schriftDicke + ctx.font;
fällt die schriftDicke unter den Tisch. Es hat den Anschein, dass die API nur gültige Spezifikationen für den Font übernimmt. Stellt sich die Frage, warum dann keine Fehlermeldung ausgeben wird.